01.11.08 10:45 Uhr
 344
 

Amsterdam: Zwei Van Gogh-Bilder als "echt" bestätigt

Auch wenn die Motive so gar nicht typisch für den berühmten niederländischen Maler Vincent van Gogh sind. Die Bilder, so bestätigte nun das Van-Gogh-Museum in Amsterdam, sind tatsächlich Originale des großen niederländischen Künstlers.

Beide Motive zeigen Frauen, auf einem mit Hut, auf dem Anderen mit gefalteten Händen auf einem Stuhl sitzend. Die Bilder stammen vermutlich aus dem Jahr 1886, als van Gogh in Paris weilte. Dort absolvierte er unter dem Künstler Fernand Cormon ein Studium.

Bei ihren Untersuchungen achteten die Experten auch auf Details. So stamme der Stempel auf der Rückseite des Gemäldes von einem Farbenhändler aus seiner direkten Nachbarschaft. Wen der Niederländer damals als Vorlage gehabt habe, ist allerdings nicht bekannt.


WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bild, Amsterdam, Vincent van Gogh
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Konservatorin entdeckt halbe Heuschrecke in Vincent van Gogh-Gemälde
"Loving Vincent": Trailer zum Animationsfilm mit zwölf Ölbildern pro Sekunde
Planck-Teleskop: Strahlung der Magellanschen Wolken ähnelt Malstil van Goghs

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.11.2008 10:50 Uhr von derdrittemann
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
janz wichtich: tollr News
Kommentar ansehen
01.11.2008 11:15 Uhr von x5c0d3
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@derdrittemann: Mal einen Blick auf die Rubrik geworfen? Hier geht es um Kunst und Malerei.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Konservatorin entdeckt halbe Heuschrecke in Vincent van Gogh-Gemälde
"Loving Vincent": Trailer zum Animationsfilm mit zwölf Ölbildern pro Sekunde
Planck-Teleskop: Strahlung der Magellanschen Wolken ähnelt Malstil van Goghs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?