01.11.08 09:44 Uhr
 401
 

Körpergeruch des Menschen ist individuell wie ein Fingerabdruck

Versuche mit Mäusen haben ergeben, dass genetisch festgelegte Geruchsprofile nicht von Faktoren in der Nahrungsaufnahme beeinflusst werden, lediglich die Transpiration würde verändert.

Das individuelle Geruchsprofil ist eine Mischung aus verdunsteter und organischer Inhaltsstoffe, welche über den Schweiß und Urin ausgeschieden werden. Zwar können bestimmte Nahrungsmittel den Geruch temporär wandeln, nicht jedoch das persönliche Profil.

Da die stetige Komponente des Körpergeruchs sowohl bei Mäusen, als auch beim Menschen mit den Genen des Haupthistokompatibilitätskomplexes (MHC) zusammenhängt, lassen sich die Testergebnisse auch auf den Menschen übertragen.


WebReporter: corazon
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mensch, Körper, Finger, Fingerabdruck
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2008 22:32 Uhr von corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Forscher haben vor, diese Erkenntnis zur Diagnose von Krankheiten anzuwenden, indem sie künstliche Nasen entwickeln.

Wird aber mit Sicherheit vorher zukünftig zur Kriminalitätsbekämpfung in Flughäfen und Bahnhöfen eingesetzt, um Fahndungsflüchtige zu lokalisieren.
Kommentar ansehen
01.11.2008 10:08 Uhr von andreaskrieck
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
da liegt fast die Vermutung nahe das diverse Zeitgenossen den selben Fingerabdruck haben.... ;-)
Kommentar ansehen
01.11.2008 12:23 Uhr von Gorxas
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
eine ziemlich alte erkenntnis, aber dennoch immer wieder faszinierend
Kommentar ansehen
01.11.2008 14:36 Uhr von Onkeld
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
kein: wunder daß manche menschen einen anderen nicht riechen können ;o
Kommentar ansehen
01.11.2008 18:09 Uhr von Power-of-OSX
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Onkeld: das ist aber wirklich so, "wenn die Chemie nicht stimmt", wie man so schön sagt!
Kommentar ansehen
02.11.2008 13:17 Uhr von aquarius565
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie dem auch sei, es gibt ja keinen einzigen identischen Menschen zu mir. Jeder ist verschieden, in allem. Es gibt keinen Menschen der genau dasselbe dächte, wie der andere. Um es mit Kirchberg zu sagen: Wenn 2 Menschen dasselbe denken ist einer davon überflüssig.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Darknet-Bilder: Gefasster Mann gesteht sexuellen Missbrauch an Vierjähriger
Machtkampf bei den Linken: Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch in Kritik
Fußball: Hansa-Rostock-Anhänger bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?