31.10.08 21:47 Uhr
 91
 

Formel 1: Felipe Massa im Freien Training vor Lewis Hamilton

Beim Freien Training zum Großen Preis von Brasilien war Fernando Alonso (Spanien/Renault) am heutigen Freitag der Schnellste.

Felipe Massa (Brasilien/Ferrari) erreichte den zweiten Platz. Danach folgte Jarno Trulli (Toyota). Lewis Hamilton (Großbritannien/McLaren-Mercedes), er führt derzeit die Weltermeisterschafts-Wertung an, kam lediglich auf den vierten Rang.

"Sicher nicht unser bester Freitag des Jahres - wobei die Reihenfolge von heute wohl kaum das Kräfteverhältnis vom Sonntag darstellt", so Norbert Haug (McLaren-Mercedes), nach dem Training.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Training, Lewis Hamilton, Felipe Massa, Freien
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2008 20:35 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer wird Formel-1-Weltmeister? Es bleibt weiter spannend. Im Moment stehen die Chancen für Felipe Massa (Ferrari) etwas günstiger.
Kommentar ansehen
01.11.2008 11:28 Uhr von Florian0302
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hamilton: reicht doch der 5. platz, um sich den titel zu sichern oder hab ich da was falsches gehört?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?