31.10.08 20:27 Uhr
 201
 

Sienna Miller wälzt sich in einem Grusel-Clip mit Nachthemd im Blut von toten Kühen

Die 26-jährige Schauspielerin Sienna Miller wird in ihrer neuesten Videorolle in einem Horror-Clip zu sehen sein. Wie aus einem Bericht der Onlineausgabe der "Sun" hervorgeht, handelt es sich um einen Grusel-Clip der Musikgruppe "The Hours".

Am Anfang des Grusel-Clips zeigt sich Sienna in vollkommener Desorientierung. Sienna wandelt nämlich in einem Hospitals-Nachthemdchen durch ein Warenhaus.

Zudem zeigt sich Sienna in einem Zimmer, worin sich verendete Kühe befinden. Die toten Kühe befinden sich dann auch noch an Wänden hängend. Sienna suhlt sich mit ihrem Body dann auch noch im Blut der Kühe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Nacht, Blut, Clip, Grusel, Sienna Miller
Quelle: www.zisch.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2008 20:35 Uhr von ALDI-informiert-
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Aguirre darf das!!!!! Nur einer ist hier der Gott des Entertainment.
Kommentar ansehen
31.10.2008 21:32 Uhr von Blubbsert
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich würde sagen das das Kunstblut ist.

Weil echtes Blut stinkt nach ner zeit etwas ;)

Wird wohl so eins sein was auch in Berlin hergestellt wird mit Himbeer geschmack.

@Aldi:
Sowieso!
Kommentar ansehen
31.10.2008 22:31 Uhr von ticarcillin
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
in der Tat: eine tolle künstlerische Leistung
*Ironie off*
Kommentar ansehen
01.11.2008 02:36 Uhr von CasparG
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hauptsache: nachthemdchen .)
Kommentar ansehen
01.11.2008 11:13 Uhr von Kevin211
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sowas sein?
Bäh, ekelig.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?