31.10.08 14:10 Uhr
 242
 

Greift die Commerzbank auf den Hilfsfonds zurück?

Die Commerzbank hat angeblich Interesse daran, sich Geld aus dem staatlichen Hilfsfonds zu besorgen.

Am Dienstag wird der Aufsichtsrat über eine Inanspruchnahme des Hilfsfonds beraten. Durch eine Kapitalspritze bekäme die Regierung direkten Einfluss in der Commerzbank.

Ein Sprecher der Bank nannte als Hintergründe die andauernde Finanzkrise und die Übernahme der Dresdner Bank.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BerndS.
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Commerzbank
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Rechter Shitstorm gegen Drogeriemarkt Bipa wegen Frau mit Kopftuch in Werbung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2008 14:04 Uhr von BerndS.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist schon Traurig, dass diese Bank erst die Dresdner kauft, dann Sparzinsen weit über Marktniveau vergibt, plus die kostenlose Kontoführung, dann aber den Steuerzahler dafür bluten lässt. Es ist einfach nur eine Frechheit. Ich denke mal, dass die Postbank auch nicht lange auf sich warten lässt.
Kommentar ansehen
31.10.2008 14:16 Uhr von BerndS.
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Weitere Info´s: gibts auch hier:

http://www.stern.de/...
Kommentar ansehen
31.10.2008 14:23 Uhr von maki
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
*lach*: "Commerzbank: 14:21 Uhr -8,90%"
Kommentar ansehen
31.10.2008 14:46 Uhr von maki
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
*weiterlach*: CoBa 14:44 Uhr -10,01%
Kommentar ansehen
01.11.2008 20:45 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch hier der: bewährte Spruch: Kommt Zeit kommt ..später Rat oder hat man da vielleicht die Schamgrenze schon überwunden?
Ob nun die Deutsch-Banker oder die Mitbewerber...jahrelang die niedrigen Zinsen und Milliarden eingefahren und dann Papa Staat hilf mal....
Kommt mir fast wie bei der Autoindustrie vor. Milliardengewinne eingefahren -sicher es muss wie überall geforscht, investiert werden. Aber Rücklagen bilden für schlechte Zeiten...Fehlanzeige... Gehns Frau Merkel, gebens doch wie den Banken uns auch mal ein paar zig-Milliarden..

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?