30.10.08 15:06 Uhr
 1.917
 

Fußball: Hoeneß bestätigt Gespräche von Schweinsteiger mit Milan

Nach der Saison 2008/2009 läuft Schweinsteigers Vertrag beim FC Bayern München aus. Sein erster Ansprechpartner ist aber trotzdem der Münchener Verein.

Doch auch im Ausland haben einige Vereine Interesse am 24-Jährigen. So bestätige Uli Hoeneß, dass Schweinsteiger Gespräche mit dem AC Mailand und Juventus Turin geführt habe. Inter Mailand habe ebenfalls Interesse.

Für Schweinsteigers Vertragsverlängerung müssten die Bayern viel zahlen. Laut "Kicker" könnte Schweini beim AC Mailand zwischen vier und fünf Millionen Euro netto im Jahr verdienen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Gespräch, Schwein, Uli Hoeneß
Quelle: www.spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß kritisiert Asien-PR-Reise von FC Bayern als "grenzwertig"
Fußball: BVB-Fan zeigt Uli Hoeneß offen den Mittelfinger
Fußball: Uli Hoeneß kündigt an, für FC Bayern "ziemliche Granaten" einzukaufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2008 15:03 Uhr von no_name1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich fände es schade, wenn Schweini weggehen würde. Mal schauen, wo er hingeht oder ob er bei Bayern bleibt. Weitere Transfers und Gerüchte sind in der Quelle zu lesen.
Kommentar ansehen
30.10.2008 15:33 Uhr von geeduz
 
+7 | -11
 
ANZEIGEN
und: da ist er weg
Kommentar ansehen
30.10.2008 15:34 Uhr von ulb-pitty
 
+11 | -6
 
ANZEIGEN
bitte nich weg: er is ne bereicherung für die liga un für die bayern
Kommentar ansehen
30.10.2008 16:02 Uhr von mappin
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
also ich hoffe auch nur das er bleibt, wenn er so weiter spielt wie in letzter zeit, ist er auf dauer hin Weltklasse und für die bundesliga genau so schön wie diego, ribery und co
Kommentar ansehen
31.10.2008 10:47 Uhr von PhoenixY2k
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich dachte bisher immer es sei geregelt dass andere Vereine erst ab der zweiten Saisonhälfte mit den Spielern reden dürfen dessen Verträge zum Saisonende auslaufen?

Das war doch bisher immer das Tabu-Thema Nummer 1 wenn sich ein Verein vor dem 01.02. an einen Spieler rangemacht hat. Ist das wohl mittlerweile gekippt?

Zum Thema: Hoffe dass Schweinsteiger bei den Bayern bleibt. Er ist einfach ein super Spieler. Wäre schade wenn ihn der FC Bayern und die ganze Bundesliga verlieren würde.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß kritisiert Asien-PR-Reise von FC Bayern als "grenzwertig"
Fußball: BVB-Fan zeigt Uli Hoeneß offen den Mittelfinger
Fußball: Uli Hoeneß kündigt an, für FC Bayern "ziemliche Granaten" einzukaufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?