30.10.08 13:29 Uhr
 435
 

Fußball: Hildebrand wird Valencia wohl verlassen

Timo Hildebrand hat seit Saisonbeginn kein Spiel in der spanischen Liga für den FC Valenica gemacht.

In den letzten Wochen hätte man sehen können, dass der Verein keine Verwendung mehr für ihn habe, so Hildebrand.

Gespräche mit der Vereinsführung über seine Zukunft laufen schon. Die Presse aus Spanien denkt, dass der Torwart Valencia zur Winterpause verlässt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Valencia
Quelle: sport.ard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2008 13:18 Uhr von no_name1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Timo muss gehen, wenn er nicht spielen darf. Vielleicht kommt er ja zurück in die Bundesliga. Würde mich freuen.
Kommentar ansehen
30.10.2008 16:03 Uhr von D4v3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dortmund hat doch schon interesse bekundigt: oder irre ich mich da? der weidenfeller gehört da eh weg
Kommentar ansehen
30.10.2008 16:09 Uhr von BlutenderJ3rry
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gestern in Bochum im Stadion wurde gemunkelt, dass auch Hoffenheim Interesse hätte. Wer weiß ...

Schön wäre es aber allemale ihn wieder in der BuLi zu sehen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?