30.10.08 12:16 Uhr
 896
 

Österreich: Abgerissene Nase wieder angenäht

Sensations-OP im oberösterreichischen Ried im Innkreis: Einem 81-Jährigen wurde seine abgerissene Nase wieder angenäht.

Die Nase wurde dem Bauer bei einem Unfall fast komplett abgetrennt. Nur ein kleiner Hautfetzen verband die Nase noch mit dem Gesicht.

Der Patient überstand die OP sehr gut und kann das Krankenhaus bald wieder verlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GreatOne
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Österreich, Nase
Quelle: www.oe24.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Gericht stellt Missbrauchsverfahren gegen Roman Polanski nicht ein
Seyran Ates - Solche Attentate haben durchaus mit dem Islam zu tun
US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2008 12:54 Uhr von dapeppi
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist immer wieder erstaunlich: was die moderne Medizin so möglich macht. Mich würde es nicht einmal wunder, wenn die Nase weiterhin ohne Einschränkungen im Einsatz ist
Kommentar ansehen
30.10.2008 13:08 Uhr von Tjommel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
naja ich denke schon das da ein paar geruchsnerven mit bei drauf gegangen sind. aber erstaudlch ist es trotzdem
Kommentar ansehen
30.10.2008 13:21 Uhr von K12Flow
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schon hart frage mich wie er das fertig gebracht hat..

Als ich den ersten Absatz las dachte ich zuerst jemand hat ihm absichtlich die Nase abgerissen um sie ihm dann wieder annähen zu können.

Jedenfalls wünsche ich dem Bauer eine gute Genesung.
Kommentar ansehen
30.10.2008 13:48 Uhr von meisterallerklassen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sensations-OP? Vor 5 Jahre wurde dem Großvater meines Kollegen beim Bäumefällen die Nase abgerissen --> aber komplett.

Bis auf ein paar kleine Narben sieht man heute nichts mehr!
Kommentar ansehen
30.10.2008 14:31 Uhr von Mac-the-Matchmaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tjommel: Erklärung?

Man riecht soweit ich weiß nicht mit der eigentlichen Nase sondern mit der Riechschleimhaut.
Kommentar ansehen
01.11.2008 16:37 Uhr von KELEBEK-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn ich sowas lese bin ich stolz auf unsere Mediziner ;)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?