30.10.08 08:21 Uhr
 324
 

Fußball/1. Bundesliga: Bayern gewinnen 2:1 in Frankfurt

Der FC Bayern hat in der mit 51.000 Besuchern ausverkauften WM-Arena 2:1 bei Eintracht Frankfurt gewonnen.

Die erste Halbzeit endete torlos. In der 55. Minute gerieten die Bayern durch ein Eigentor von Martin Demichelis in Rückstand.

Als die Bayern nach dem Gegentor das Tempo erhöhten, kamen sie durch Klose zum 1:1-Ausgleich in der 65. Minute, Ribery erzielte in der 70. Minute den 2:1-Siegtreffer für die Münchener.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bundesliga, Bayer, Frankfurt, 1. Bundesliga
Quelle: sport.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2008 22:20 Uhr von no_name1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Bayern drehen wieder eine Partie nachdem sie zurückgelegen sind. Respekt! Ribery hat wieder ein Top Spiel gemacht.
Kommentar ansehen
30.10.2008 09:16 Uhr von West86
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
so langsam kommen sie ins rollen: wird nicht lange dauern, dann steht bayern wieder ganz oben in der tabelle !
Kommentar ansehen
30.10.2008 09:43 Uhr von BeatDaddy
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
bin mal: gespannt, wie sie gegen Hoffenheim abschneiden...
Kommentar ansehen
30.10.2008 09:49 Uhr von MadAxx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wann ? wann spielen die gegen Hoffenheim ?
Kommentar ansehen
30.10.2008 10:19 Uhr von Nickman_83
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
anfang dezember: spielen sie gegen hoffe,
ich bete immer dafür, dass einer der großen vereine in deutschland den hoffenheimern die grenze aufzeigt. bis jetzt hat hamburg schonmal gnadenlos versagt. müssmer weiter auf bremen leverkusen und evtl auf schalke setzen.

aber spätestens gegen bayern hoffe ich, dass hoffenheim krachen geht...

realistisch scheint mir das zwar nicht wirklich... aber ich bin halt ein träumer... ;-)
Kommentar ansehen
30.10.2008 12:51 Uhr von Nightflash
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Nickman_83: Bremen hat schon gegen Hoffenheim gespielt und auch gewonnen auch wenn es ein ausgeglichenes Spiel war.

Das kann ein Spiel werden wenn Bayern gegen Hoffenheim spielt...beide Mannschaften sind Defensiv nicht gerade top und Offensiv haben beide eine Menge zu bieten. Kommt in dem Spiel nur darauf an wer seine Chancen verwertet und da sehe ich den FCB leicht in Vorteil da sie auch den besseren Torwart haben und ich hoffe das Luca Toni bis dahin wieder bisschen Fahrt aufgenommen hat.
Kommentar ansehen
30.10.2008 15:37 Uhr von BerndS.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Nickman: Leverkusen hat 5:2 gegen Hoffenheim gewonnen, das war am 3. Spieltag

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?