29.10.08 21:54 Uhr
 240
 

MTV präsentiert sich im Internet neu: Mehr Musikclips auf MTVMusic.com

Der Musiksender MTV hat am vergangenen Dienstag im Internet seine neue Webseite MTVMusic.com gestartet. Unter der benannten Webadresse kann man derzeit rund 16.000 Videoclips kostenlos online anschauen.

Neben den Videoclips findet man auf der Webseite auch Live-Mitschnitte von Konzerten sowie Interviews.

Der Mutterkonzern von MTV, Viacom, scheint mit der Webseite vor allem dem Videoportal Youtube Konkurrenz machen zu wollen. Das Unternehmen hat sich im Vorfeld mit Youtube und dessen Inhaber Google zahlreiche Streitigkeiten um Copyrightrechte geliefert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Musik, MTV
Quelle: www.foxnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2008 23:19 Uhr von KidWiruz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Music TV Music?
Kommentar ansehen
30.10.2008 01:23 Uhr von interkonsum
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
90er: Ich vermisse schon lange das MTV der 90er oder viva2...

Ein großes Dankeschön an die Klingeltonmafia und billig eingekaufte Dating- und Pimp-my-Scheiß-Shows aus den Staaten.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Von wegen Schwarzfahren: Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?