29.10.08 20:08 Uhr
 1.581
 

Neue Informationen zu "xXx: The Return of Xander Cage" bekannt - Kinostart 2010

Der Regisseur Rob Cohen gab nun neue Informationen zur Fortsetzung des Filmes "xXx" bekannt. Neben ihm am Regiestuhl wird auch Joe Roth wieder als Produzent dabei sein. Der Schauspieler Vin Diesel wird ebenfalls seinen Part ein weiteres Mal spielen.

Der amerikanische Titel wird "xXx: The Return of Xander Cage" lauten. Mit der Produktion wird im Frühjahr 2009 begonnen.

Ein US-Kinostart ist für Sommer 2010 eingeplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Info
Quelle: www.comingsoon.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Lombardi musste Therapie machen
Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2008 20:47 Uhr von Marco Werner
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Wurde der nicht gekillt ? Wurde im 2.Teil der Reihe nicht gesagt, Xander Cage wurde bei einem Einsatz getötet ? Mal abwarten,wie Hollywood seine Rückkehr erklärt. Hoffentlich nicht mit der abgedroschenen Zeugenschutzprogramm-Nummer,wonach er eigentlich mit falschem Namen in der Pampa wohnte....
Kommentar ansehen
29.10.2008 20:51 Uhr von JaySatla
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Yüah
Mit Vin Diesel hat mir xXx sowieso besser gefallen
Kommentar ansehen
29.10.2008 21:24 Uhr von Nutmeg
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Teil 1: Fand ich auch ganz ok, aber 2 ging ja mal gar nicht. Hoffentlich können sie mit 3 an 1 anknüpfen.
Kommentar ansehen
29.10.2008 21:31 Uhr von CRK277
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa :): Viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin *jubel*

Hoffentlich wird der Film gut, "Babylon AD" war ja ne richtige Katastrophe :(
Kommentar ansehen
29.10.2008 21:32 Uhr von Matt200
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
vin diesel fickt sogar chuck norris:P
Kommentar ansehen
29.10.2008 21:40 Uhr von Matt-Auriga
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
naja: hoffentlich nicht wieder ein total actionüberladener sinnlosstreifen
vin diesel ist cool, aber die filmemacher denken wirklich nurnoch, dass soviel computerszenen wie möglich gemacht werden müssen
back 2 basic und wieder authentische action!
Kommentar ansehen
29.10.2008 22:19 Uhr von Mighty-Marko
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also soweit ich weiß scheiterte xXx 2 mit Vin Diesel an seinen hohen Gagenforderungen. Mittlerweile ist er noch ´ne gute Ecke bekannter als damals und dementsprechend seine Gage auch höher, wie viel die ihm wohl zahlen?
Kommentar ansehen
29.10.2008 22:27 Uhr von shd78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
TOT!!!!!!! Das gibt es nur in Hollywood wenn man an den erfolg von den vorgängern anknöpfen will
Kommentar ansehen
29.10.2008 22:49 Uhr von Tuvok_
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: tja es gibt nur einen Vin Diesel *g* Siehe Fast and the Furios 4 Da muss jetzt auch wieder das Gespann Walker <> Diesel ran. Die anderen beiden Teile waren auch nicht wirklich gut. Es gibt halt bestimme Rollen die sind mit einem Schauspieler verknüpft und nur dieser bringt es entsprechend rüber.
Salopp ausgedrückt: Keiner bringt diese Rollen so Cool rüber wie er des ist fakt :)

mfg
tuvok_

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?