29.10.08 19:57 Uhr
 127
 

Führt Pascal Laugier Regie zum Remake von "Hellraiser"?

Nach Angaben von Dimension Films wird momentan mit Pascal Laugier ("Martyrs") verhandelt, den Regieposten zum Remake des Horrorfilmes "Hellraiser" zu übernehmen. Auch das Drehbuch zur Neuverfilmung soll von ihm verfasst werden.

Das Original wurde unter der Regie von Clive Barkers gedreht und stammt aus dem Jahre 1987.

Die Story handelt von einem Zombie, der versucht, aus der Hölle auszubrechen.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regie, Remake
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samantha Fox beschuldigt verstorbenen David Cassady des sexuellen Übergriffs
17-jähriger Bollywood-Star in Flugzeug von Passagier hinter ihr sexuell bedrängt
Hoden angefasst: Kevin Spacey soll norwegischen Prinzen sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2008 20:06 Uhr von BurnedSkin
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"Die Story handelt von einem Zombie, der versucht, aus der Hölle auszubrechen."

Das ist mit Sicherheit nicht die Inhaltsangabe von "Hellraiser".
Kommentar ansehen
29.10.2008 20:06 Uhr von BurnedSkin
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"Die Story handelt von einem Zombie, der versucht, aus der Hölle auszubrechen."

Das ist mit Sicherheit nicht die Inhaltsangabe von "Hellraiser".
Kommentar ansehen
29.10.2008 20:15 Uhr von smile2
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hellraiser: Also ich warte schon ewig auf nen neuen Teil der Reihe. Hoffentlich wird er besser wie die letzten Teile.

Ich hoffe doch mal dass Clive Barker bei dem Remake auch ein wenig mitmischt!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?