29.10.08 12:12 Uhr
 175
 

Neue Infos zu "TrackMania" für DS

Die PC-Version von TrackMania wurde bisher sehr erfolgreich verkauft. Nun sollen auch die Besitzer eines DS in den Genuss des Spiels kommen. Fireband-Studios arbeitet derzeit an der DS-Umsetzung.

Im Spiel soll es drei Rennmodi geben, in denen man auf über 100 Strecken rasen kann. Auch der Streckeneditor und der Multiplayer-Modus aus der PC-Version sollen enthalten sein.

Die Bedienung des Editors soll vereinfacht werden, damit auch "TrackMania"-Neulinge ihren Spaß haben. Das Warten auf die portable Raserei hat bald ein Ende, denn das Spiel soll schon im November dieses Jahres erscheinen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bandito87
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DS, Track
Quelle: www.speedmaniacs.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2008 20:41 Uhr von KonT992
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Spiel wird der hammer. Die PC Version hab ich richtig langegezogt alleine schon wegen dem Streckeneditor und die Screens sehen auch nicht schlecht aus. Sogar die Grafik ist meiner Meinung nach sehr gut

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?