29.10.08 11:07 Uhr
 490
 

Fürs Surfen im Internet Prämienpunkte sammeln

Microsoft möchte Internetsurfer durch ein Prämienprogramm motivieren, ihre Suchen auf ihrer Seite durchzuführen - anstelle beim Kontrahenten Google.

Für jede Nutzung der Microsoft-Internetsuchmaschine sammelt man Punkte, die später gegen attraktive Prämien eingelöst werden können. Vom coolen T-Shirt bis hin zu Flugmeilen reicht die Vielfalt der Prämien.

Das Programm dient gleichzeitig als preisgünstige Produktwerbung.


WebReporter: dianas99
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Surfen, Prämie
Quelle: shopping-trend.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Vermieter sucht nur nach Mietern "deutscher Abstammung"
"Höhle der Löwen"-Star Frank Thelen über Bitcoin-Hype: "Das ist geisteskrank"
Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2008 11:00 Uhr von dianas99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Idee Internetbenutzer von Google weg zu locken. Ob der Plan aufgeht ist jedoch aus meiner Sicht bedenklich. Zu sehr ist Google für uns ein Synonym geworden für die Internetsuche
Kommentar ansehen
29.10.2008 11:11 Uhr von RedFeather
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
naja Idee an sich gut, allerdings muss MS da erstmal besser Ergebnisse liefern als Google damit ich mic davon abbringen lasse und ein T-Shirt (auch wenns ja noch andre Prämien gibt) is mir das momentan noch net Wert!-Auch keine flugmeilen!
Kommentar ansehen
29.10.2008 11:18 Uhr von tullamore_dew
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, nette Idee. Aber wie RedFeather schon sagt muss MS ersteinmal an den Such-Ergebnissen arbeiten.... Ausserdem sind die MS-Seiten für meinen Geschmack viel zu voll gepackt, da nehm ich doch lieber das simple Google das ohne viel Schnick-Schnack auskommt.
Kommentar ansehen
29.10.2008 12:40 Uhr von ZTUC
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Wil: "He "Microsoft", Geheimtipp. Wie wäre es mit einem Aldy, Lidel, Noma, Penni Markt oder Pluss Gutschein im Wert von 30 bis 40 Euro? Ich glaube damit könntet ihr wirklich locken. Kann auch für Wahl-Markt sein."

Für dich würde sich nen kostenloser Rechtschreibekurs lohnen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?