29.10.08 09:42 Uhr
 227
 

Schweiz liefert Doppelmörder von Mansfeld aus

Der 36-jährige Mann, der gestanden hat im Sommer dieses Jahres in Sachsen- Anhalt zwei Menschen getötet zu haben, wir nach Zustimmung durch die Schweizer Behörden an Deutschland ausgeliefert.

Bei den Opfern handelte es sich um eine 76 Jahre alte Frau und einen 64 Jahre alten Arzt. Mit dem Wagen des Arztes war der Täter nach Basel geflohen, wo er schließlich verhaftet werden konnte.

Ein Motiv für die Morde gab der derzeit in Untersuchungshaft sitzende Mann bisher nicht an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rabe22
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schweiz
Quelle: www.tvhalle.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Vietnam: Sechsköpfige Familie durch Blindgänger aus Krieg getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2008 09:49 Uhr von Predator2008
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
bekommt bestimmt nur bewährungsstrafe /ironie of: /ironie off
Kommentar ansehen
29.10.2008 10:07 Uhr von Nutzungsbedingung
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@Predator: Nein.
Ist ja kein "südländisher Typ"

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Sigmar Gabriel ist empört: "Erdogan will die Menschen in Deutschland aufhetzen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?