28.10.08 09:11 Uhr
 25.949
 

München: Junger Mann (16) wurde auf Toilette von 19-Jährigem vergewaltigt

Vergangenes Wochenende wurde ein 16-jähriger junger Mann aus Irland Opfer einer Sexualtat in einer Jugendherberge in der Münchner Innenstadt. Der irische Jugendliche lernte dabei noch zwei Schweizer Touristen im Alter von 19 und 16 Jahren kennen und verabredete sich für den Freitagabend.

Alle drei haben sich recht gut verstanden und man hatte bei dem gemeinsamen Abend auch dem Alkohol zugesprochen. Nach der ausgiebigen durchfeierten Nacht ging der 16-Jährige aus Irland um sieben Uhr früh zur Toilette und musste sich übergeben.

Dorthin folgte ihm der ältere Schweizer Jugendliche, verschloss die Tür und verging sich dann an dem 16-Jährigen aus Irland. Der 16-jährige Junge aus der Schweiz stand derweil vor der Tür. Nach der Tat verständigte der Ire über den Empfang die Polizei. Die Ermittlungen dauern an.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, München, Junge, Vergewaltigung, Toilette
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Ukraine: Millionärstochter rast bei Rot über Ampel und fährt fünf Menschen tot
Massiv verstümmelte Frauenleiche aus Neckar geborgen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

34 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2008 08:30 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es so war, wie in der Quelle geschildert wird, ist das schon als hinterhältige Tat einzustufen. Auch muss noch geklärt werden, was der jüngere Schweizer Jugendliche von der Tat mitbekam.
Kommentar ansehen
28.10.2008 09:50 Uhr von jpanse
 
+51 | -9
 
ANZEIGEN
freund eines freundes: Schweizer?
Schon mal auf Gran Canaria gewesen...die Einwohner dort denken das alle Deutschen schwul sind...und wenn du mal am Meloneras-Strand gewesen bist, weißt du auch warum...
Kommentar ansehen
28.10.2008 09:50 Uhr von ong
 
+97 | -19
 
ANZEIGEN
kann es sein: das es nur noch kranke vollidioten rum laufen...
Kommentar ansehen
28.10.2008 10:12 Uhr von SaruOne
 
+25 | -67
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.10.2008 10:21 Uhr von ong
 
+36 | -59
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.10.2008 10:21 Uhr von noctua
 
+50 | -3
 
ANZEIGEN
Sehr gut dass Vergewaltigung von Männern / unter Männern mittlerweile gesetzlich unter Strafe stehen.

Total schlimm sich an einer betrunkenen, quasi wehrlosen Person zu vergehen!
Kommentar ansehen
28.10.2008 10:35 Uhr von ZTUC
 
+25 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar: Tja, doof dass der Ausländer diesmal nen Schweizer war, wäre es nen "Migrant" gewesen, hätte es für eine analoge Aussage "Pluspunkte" gehackelt. Ich werd bei Gelegenheit darauf verweisen.
Kommentar ansehen
28.10.2008 10:40 Uhr von pitgcbl
 
+35 | -14
 
ANZEIGEN
JaJa: Wer hat`s erfunden...?
Kommentar ansehen
28.10.2008 10:51 Uhr von BlackMcAllister
 
+25 | -15
 
ANZEIGEN
@ pitgcbl die Schweizer!
Kommentar ansehen
28.10.2008 11:23 Uhr von Chicka1988
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Erschreckend das es in den letzten jahren wirklich vermehrt sexualdelikte unter männern gibt und dann auch noch unter alkohol das ist echt arm...wollen wir hoffen das die tat aufgeklärt werden kann
Kommentar ansehen
28.10.2008 11:31 Uhr von readerlol
 
+11 | -9
 
ANZEIGEN
immer: diese kriminellen schweizer sexgangster...

furchtbar diese kerle.
Kommentar ansehen
28.10.2008 12:15 Uhr von mudface
 
+28 | -15
 
ANZEIGEN
Tja der Abend war wohl voll für´n Arsch würde ich sagen ....
Kommentar ansehen
28.10.2008 12:28 Uhr von CosmicDust
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
Echt krass aber gut umschrieben:
"Hinterhältige Tat..." ;-)
Kommentar ansehen
28.10.2008 13:03 Uhr von HappyTarabas
 
+6 | -11
 
ANZEIGEN
sorry @autor, aber "Vergangenes Wochenende ... Opfer einer Sexualtat in einer Jugendherberge in der Münchner Innenstadt. ... lernte dabei noch zwei ... kennen"
Komische Formulierung... Lernte er die beiden kennen, als er vergewaltigt wurde??
Kommentar ansehen
28.10.2008 13:26 Uhr von botoxy
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
also: @jpanse: ist genauso wenn alle anderen ausser die menschen auf cran canaria denken wir sind nazis.. da weiß ich nicht was nu besser is.

@Judas II: soll heißen im umkehrschluss findest du vergewaltigungen von frauen in ordnung? wie sieht es mit tieren aus? BEIDES ist komplett daneben.

da keiner dabei war ist alles noch offen, wer hier wie schuld trägt oder nicht, es steht auch nicht drin ob alle drei schwul sind oder nicht.

egal. vergewaltigungen sind scheiße.
Kommentar ansehen
28.10.2008 13:55 Uhr von Alice_undergrounD
 
+3 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.10.2008 16:43 Uhr von georgina.1988
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
was es nicht alles gibt: alle vergewaltigungen ob so oder so sind mehr als daneben,was für eine kranke welt.
ein trauma das der junge nie wieder los wird.
Kommentar ansehen
28.10.2008 16:45 Uhr von Guschdel123
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@ Judas II: Das ist keineswegs schlimmer. Es ist beides grausam und inakzeptabel. Sich an einem fremden (sich an diesem Tag kennengelernt zu haben, werte ich mal noch als fremd) zu vergehen, welcher dann auch noch in dem Zustand des Irens ist, ist einfach nur bekämpfenswert. Hoffe die bekommen wenigstens ´ne ordentliche Strafe aufgebrummt. Achja, der Schweizer vor der Tür wird natürlich nichts mitbekommen haben...Vorsicht, Sarkasmus auf Umwegen.
Kommentar ansehen
28.10.2008 16:51 Uhr von JaEgErScHnItZeL
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
nicht normal: wie kann man so ein scheiß machen keine hobbys oder was?
Kommentar ansehen
28.10.2008 19:41 Uhr von jpanse
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hey: hier waren aber schon viele auf GC die wissen wovon ich rede :)
Kommentar ansehen
28.10.2008 19:45 Uhr von jpanse
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@botoxy: schwule Nazis?
Das ist echt übel...
Das schlimme an der Sache ist, ich arbeite und wohne in der Schweiz. Jetzt habe ich Angst! Und so blöde Sprüche wie "Wer hats erfunden"? DAS WAREN NICHT DIE SCHWEIZER, DASS WAR CHUCK NORRIS!!!
muss ich jetzt auch stecken lassen...verdammte AXT!
Kommentar ansehen
28.10.2008 22:49 Uhr von Baptistar
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ freundeinesfreundes: läck eier
Kommentar ansehen
28.10.2008 23:57 Uhr von matthiaskreutz
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Was´n Spass: Popsex auf dem Jugendherbergsklo. Neeneenee diesche Jugend heite. Früher war´s nur Gruppenwixen um die goldene Eichel...
Der soll sich mal nicht so zickig haben. 1x in den A..... ge.... ist noch lange nicht schwul und nutzt sich ja auch nicht ab wie ein Stück Seife. Weniger saufen dann behält er die Kontrolle und steht vielleicht mal hinten.
Kommentar ansehen
29.10.2008 03:03 Uhr von helldog666
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Wieso konnte der sich nicht wehren? Also bitte, auf so ner Toilette liegt wohl genug rum das man jemandem über den Schädel ziehen kann, ansonsten einfach mal den Eierkontrollgriff in ultrastarker Ausübung anwenden, ich versteh es manchmal nicht wie es manche schaffen sich nicht zu wehren, das wird ja kein David & Goliath Unterschied gewesen sein.
Kommentar ansehen
29.10.2008 03:52 Uhr von guenxmurfl
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@helldog666: "auf so ner Toilette liegt wohl genug rum das man jemandem über den Schädel ziehen kann"
Mit Klopapier verprügeln...?!

Refresh |<-- <-   1-25/34   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?