28.10.08 08:14 Uhr
 203
 

Husum: Mann mit Armbrust überfiel Taxi

Eine Taxifahrerin wurde von einem Fahrgast mit einer Armbrust bedroht.

Nach Angaben der Polizei hatte der Mann die Taxifahrerin zu einem Abholpunkt bestellt. Dort stieg er in das Auto und nahm auf der Rückbank Platz. Von dort aus forderte er, die Taxifahrerin mit einer gespannten Armbrust bedrohend, Geld.

Der Täter entkam mit einem dreistelligen Geldbetrag.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Taxi
Quelle: www.kn-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2008 08:47 Uhr von efer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hat die denn nicht gesehen, dass da einer mit ´ner Armbrust steht? Ich meine, so ein Ding versteckt man doch nicht einfach so in der Jackentasche.
Einfach Gas geben und stehen lassen.
Kommentar ansehen
28.10.2008 09:03 Uhr von phoqueman
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
armbrust? und stulpenstiefel, pluderhose und kettenhemd?

erinnert mich an den hier

http://www.lyricstime.com/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?