27.10.08 21:58 Uhr
 768
 

Fußball: Van Bommel vergleicht Hoffenheim schon mit Barcelona

Mark van Bommel und Tim Borowski halten viel von Hoffenheim, wie sie nach dem Hoffenheimer 3:0-Sieg gegen Hamburg bekannt gaben.

Mark van Bommel ging sogar so weit, dass er Hoffenheim aufgrund der spektakulären Spielweise mit seinem Ex-Klub Barcelona verglich. Er wäre nicht überrascht, wenn sie unter die Top 6, oder sogar noch weiter bis auf Platz 3 kommen würden.

Auch Tim Borowski bezeichnete die Hoffenheimer als sehr ernst zunehmendes Team. Das liege auch an der guten Trainerarbeit von Ralf Rangnick.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Barcelona, TSG 1899 Hoffenheim
Quelle: sport.ard.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2008 21:55 Uhr von no_name1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ralf Rangnick ist auch wirklich ein sehr guter Trainer! Aber Hoffenheim gleich mit Barca zu vergleichen, ist noch etwas zu viel finde ich.
Kommentar ansehen
27.10.2008 22:10 Uhr von vitamin-c
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Hoffenheim naja, würde sie eher mit Chelsea und Abramowitsch vergleichen. Der Nachteil bei Chelsea ist nur, wenn Abramowitsch weg ist, ist auch das Geld weg. Hoffenheim sorgt da vor, und betreibt schon gute Jugendförderung im Verien. Barca hat sich ja alles selbst erarbeitet und is schon deutliche Positionen höher.
Kommentar ansehen
27.10.2008 22:33 Uhr von meistelhoang
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
leider: gibts bei hoffenheim am ende der saison sicher einen ausverkauf
Kommentar ansehen
28.10.2008 00:06 Uhr von GhettoSoldat
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.10.2008 05:32 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@meistelhoang: wieso sollte es?

die einzigen die da konkurieren könnten sind größen aus dem ausland..
Kommentar ansehen
28.10.2008 07:05 Uhr von Flocke20
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
wo ist denn bitte der Unterschied ob Abramowitsch Chelsea Geld in Arsch bläst oder Barcelona mehrere hundert Millionen Euro Schulden hat (und genau wie in England) die Lizenzen trotzdem immer vergeben werden?

Rein finanziell ist das Geld von Hopp ein Witz gegen das was solche Vereine täglich in den Wind blasen...
Kommentar ansehen
28.10.2008 08:07 Uhr von k4y
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Klar ist das Geld von Hopp ein Witz, ich meine, der Typ hat ja nur um die 6 Mrd. - laecherlich. Dann investiert er in eine Mannschaft, die super zusammen passt und spielt, anstatt Mio. fuer Spieler auszugeben, die dann nicht wirklich passen (siehe Chelsea).

Aber herje, ein Witz ;)
Kommentar ansehen
28.10.2008 22:30 Uhr von neWoutsider
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@GhettoSoldat: ähm... die Spielweise sagt also nichts darüber aus wie gut ein Team ist? Ehrlich gesagt fällt mir spontan kein einziger anderer Faktor ein. Fußball ist aufm Platz! Und alles was du da siehst ist die Spielweise.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?