27.10.08 19:39 Uhr
 174
 

Fußball: Gilardino bekommt zwei spiele Sperre wegen Hand-Tor

Beim Spiel von Palermo gegen den AC Florenz (1:3) erzielte Alberto Gilardino das erste Tor für Florenz mit dem Unterarm.

Palermos Präsident forderte daraufhin eine Fünf-Spiele-Sperre für den Stürmer (SN berichtete).

Gilardino wurde nun vom italienischen Verband wegen "erheblich unsportlichen Verhaltens" für zwei Spiele gesperrt, obwohl er versichert, dass es keine Absicht gewesen sei.


WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sperre, Tor, Hand
Quelle: www.spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erstmals nehmen Afrikaner im Bob teil
Fußball: Englischer Klub gibt seinem Spieler Mambo Trikot mit Rückennummer 5
FIFA-Prozess: Ex-Verbandschef soll Zeugen in Gerichtssaal mit Tod gedroht haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2008 19:37 Uhr von no_name1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, ich weiß nicht was ich davon halten soll. Ich finde, wenn das Tor von den Schiris gegeben wird, dann sollte man nicht mehr dran rütteln.
Kommentar ansehen
27.10.2008 20:22 Uhr von b0russe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Genauso: Ist genauso wie damals als Neuville mit der Hand gegen Kaiserslautern getroffen hat. Wurde auch nachträglich für 2 Spiele gesperrt.

Sonst sagt man immer Fußball ist und bleibt ein Sport mit Tatsachen-Entscheid, aber in solchen Fällen verars...n sich die Verbände selber.
Bei nachträglicher Ahndung wegen tätlichkeiten lass ich ja noch mit mir reden, weil das einfach nicht ungestraft bleiben darf.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?