27.10.08 16:28 Uhr
 230
 

Fußball/FSV Frankfurt: Besondere Leistung für Ein-Euro-Jobber

Der FSV Frankfurt hat nun die Kampagne "Wer für einen Euro arbeitet, darf auch für einen Euro ein Fußballspiel in der Commerzbank-Arena sehen" ins Leben gerufen.

Wer beim Ticket-Kauf seinen Bescheid der Arbeitsagentur vorzeigt, darf für sich und seine Kinder einen, je nach Wahl, Sitz- oder Stehplatz für einen Euro sichern.

Bereits beim nächsten Heimspiel gegen Alemannia Aachen gilt das Angebot.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Euro, Frankfurt, Leistung, FSV Frankfurt
Quelle: www.spox.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2008 16:26 Uhr von no_name1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Geste. Die Ein-Euro-Jobber und gleichzeitig Frankfurt-Fans können sich auch so mal ein Spiel von ihrem Lieblingsverein ansehen.
Kommentar ansehen
27.10.2008 16:44 Uhr von mcbeer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
sollten sich auch mal andere Vereine ein Beispiel dran nehmen
Kommentar ansehen
27.10.2008 17:00 Uhr von ZTUC
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Wer geht schon zum FSV Frankfurt? Einfach Rechnung für den FSV:

- Geldeinnahmen wenn man das nicht macht: 0 EUR
- Geldeinnahmen wenn man es macht: 1 EUR x EE-Jober

Ein Spiel des FSV ist sicher so gut wie nie ausverkauft, anders sieht´s bei Vereinen aus, die jeden Platz verkauft bekommen. Da wird man aber auf eine solche Aktion lange warten.

BTW: Was ist mit denen, die hart Arbeiten, aber auf den gleichen Lohn wie ein EEJ kommen (ALG II + EEJ)?
Kommentar ansehen
27.10.2008 17:37 Uhr von JaEgErScHnItZeL
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
gut: ich weiß nicht ob das jetzt die großen einnahmen geben würde ist aber eine gute sache find ich mal,obwohl ich mir da sicher bin das die einnahme nicht steigen das glaub ich ehr nicht
Kommentar ansehen
28.10.2008 11:38 Uhr von Playa4life
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da hat sich der FSV sicherlich gedacht "ok hier in Frankfurt gibts viele Hartz 4 Empfänger und viele 1 Euro Jobber. Das riesen Stadion kriegen wir eh nie voll, dann lassen wir die alle für 1 Euro rein. Wenn Premiere die 2.Liga dann live überträgt, sieht dann wenigstens auch das Stadion rappelvoll aus."

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?