27.10.08 13:33 Uhr
 3.514
 

Umfrage: Deutsche drehen die Heizung ab

Laut dem Fachverband Wärmedämmverbundysteme drehen rund 60 Prozent der Bundesbürger ihre Heizung aufgrund der Energiekosten "immer" beziehungsweise "sehr oft" herunter.

Der Fachverband bezieht sich dabei auf eine Umfrage unter 1.000 Teilnehmern.

Ein weiteres Ergebnis der Befragung: Jeder Fünfte weiß, dass er bei der Heizung die meiste Energie sparen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stern2008
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, Umfrage, Heizung
Quelle: www.geld-kompakt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
Kurzes Glück: Bräutigam verbringt Hochzeitsnacht in Zelle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

31 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2008 13:44 Uhr von FreundeinesFreundes
 
+8 | -43
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.10.2008 13:53 Uhr von erho
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Dem stimme ich zu! Ich habe eine Oelheizung und einen Kaminofen.Um das sauteure Heizoel zu sparen heize ich im Augenblick nur die Küche und das Wohnzimmer mit dem Ofen.
Kommentar ansehen
27.10.2008 13:57 Uhr von Lil Checker
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Mach ich auch so: Da wird mal geheitzt bis es warm ist, dann runter gedreht und die Wärme im Raum behalten, nachts über dann die Fenster auf. Sollte es doch einmal kalt werden, hab ich noch eine Decke =)

Ich kenne aber auch die krassen Gegenbeispiele: Heizung auf 5 hochgepowert und direkt nebendran das Fenster auf ^^
Kommentar ansehen
27.10.2008 14:00 Uhr von Onkeld
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
ich selbst: heize auch seit mehreren jahren auch nicht mehr wirklich.
einzigste was wärme abgibt ist mein pc(@freunddeinesrfeundes)

;)
Kommentar ansehen
27.10.2008 14:02 Uhr von ceres5
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
aber hallo natürlich drehen wir die Heizung runter, das ist für den Körper auch viel gesünder.
Kommentar ansehen
27.10.2008 14:03 Uhr von 42°C ^Kopfwärme
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
mit öl und gas: ist man schon gearscht. wenn man eigentum hat, dann kann man sich ja noch nen kleine kaminofen ins haus holen. aber als mieter schauste bei den preisen dumm ausser wäsche.
Kommentar ansehen
27.10.2008 14:06 Uhr von xPainkillerx
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Hätte ich einen Ofen würde ich nur damit heizen.
Verwandte von mir heizen wirklich komplett nur noch mit dem Ofen. Selbst das Wasser wird mit dem Ofen erwärmt und die Heizung sehr selten angemacht.

Nur ist der Ofen mit dem Zubehör so teuer :(
Kommentar ansehen
27.10.2008 14:06 Uhr von fiver0904
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@erho: Ich habe die gleiche Konstellation wie Du, und an Deiner Stelle würde ich komplett auf das Öl verzichten. Die Brennkraft von Holz ist wesentlich höher und gibt auch viel schneller warm. Heize damit 4 Zimmer...
Ein Hänger voll vorgehacktes Holz mit Anlieferung hat mich 60,--€ gekostet, und das hält bis mindestens März, wenn ich nicht gerade einen auf Sauna mache :))
Kommentar ansehen
27.10.2008 14:55 Uhr von LoneZealot
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
lol: Super Idee, und im Frühjahr hat man den Schimmel in der Bude.

Ganz tolle Idde!
Kommentar ansehen
27.10.2008 15:17 Uhr von LinksGleichRechts
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@LoneZealot: Was denn? Hat doch erst letztens ein Politiker verlangt dass man nur noch 17 Grad in der Bude hat.
Kann ja gar nicht falsch sein, wenn das so einer sagt, oder? lol...
Kommentar ansehen
27.10.2008 15:28 Uhr von LoneZealot
 
+9 | -9
 
ANZEIGEN
@ LinksGleichRechts: Ich kenne das auch aus Schilderungen wo Leute bei 13 Grad in der Bude gehockt haben.

"Kann ja gar nicht falsch sein, wenn das so einer sagt, oder? lol..."

Kann der ja gerne machen, der ist vermutlich selbst kaum zuhause und lungert sonst in wohlgeheizten Zimmern rum die vom Staatsbürger finanziert werden. Da kann man die Klappe gross aufreissen.
Kommentar ansehen
27.10.2008 15:42 Uhr von ZTUC
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
@LoneZealot: Genau und die leerstehenden Wohnungen sind nach einem Winter auch alle verschimmelt, gell.
Kommentar ansehen
27.10.2008 15:45 Uhr von LoneZealot
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
@ ZTUC: Weisst du, von mir aus kannst Du bei 10 Grad in der Wohnung sitzen und beim Schein der Kerze fernsehen.

ICH halte Heizung für notwendig.
Kommentar ansehen
27.10.2008 15:55 Uhr von FreundeinesFreundes
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
vielleicht: musst du dich dann wärmer anziehen.. zur omi sagen, sie soll einen pulli stricken, dann frierst nicht so im winter
Kommentar ansehen
27.10.2008 16:07 Uhr von Samosa999
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
...habe elektro nachtspeicherheizung...
bei der leztzten stromerhöhung hats bei mir mit 200 eus im jahr zusätzlich reingehauen!!
aber zum glück haben wir noch nen schönen alten (sanierten) kachelofen...!!
ausser im bad ist bei mir alles aus...und der ofen brennt spitze!!
bin gespannt wann ich mir den schornsteinfilter reinbauen muss!!
Kommentar ansehen
27.10.2008 16:17 Uhr von Asalin
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ja heizen: ist sehr wichtig, damit die Energie die ständig von den Kartellen bereitgestellt wird auch genutzt wird.

Die Einsparungen die beim heizen erzielt werden stört die Lieferanten sehr, deswegen wird auch ständig an der Preisschraube gedreht, da sonst sicher Verluste entstehen würden. Siehe Tabak und Kraftstoffe.

Wer im ländlichen Gefilden wohnhaft ist und ein kleines Heim sein eigen nennt, kann sehr gut mit den Nachwachsenden Rohstoffen heizen, wobei es sogar Fälle gibt, in denen Leute Getreide verfeuern, was in meinen Augen schon sehr grenzwertig ist.
Kommentar ansehen
27.10.2008 16:18 Uhr von kittycat
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ich zieh um wegen der heizkosten...okay ihc heize eh nie es gibt auhc warme decken..aber trotzdem hab ich kein bock die kosten der andren mietpartein mitzuzahlen..
deswegen zie hich schön um und kann meine kosten regulieren mit einem ofen^^
Kommentar ansehen
27.10.2008 17:04 Uhr von phiLue
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
muha: Ich heiz nie und hab das Glück mittig zu wohnen das ich was von der wärme oben und unten was abkriege <3

Ansonsten heize ich nie weil mir der Strom schon mehr als teuer genug ist, da greif ich lieber mal zur warmen Wolldecke
Kommentar ansehen
27.10.2008 17:07 Uhr von quinn
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
das ist so krass traurig dass wir nicht mal mehr unsere wohnungen heizen können. das ist mE ein fetter rückschritt in richtung mittelalter.
Kommentar ansehen
27.10.2008 17:14 Uhr von patjaselm
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@fiver0904: betr. heizkraft und holz vs. öl ...

1 kg Holz = 14,7 MegaJoule (MJ)
1 kg Braunkohle = 15,0 MJ
1 kg Steinkohle = 29,8 MJ
1 kg leichtes Heizöl = 42,7 MJ
1 kg Natururan = 500 GJ
1 Kubikmeter Erdgas = 31,7 MJ

nur so am rande ...

die zukunft liegt in erdwärme und sonnenenergie ... + gute isolation ... je eher wir von fossilen stoffen unabhängig sind desto besser - und vor allem günstiger ;-)

schliesse mich der mehrheit an: wenn´s mal wirklich kalt ist: heizung so hoch wie halt nötig ... und sonst einfach einen pulli an - ist ein unding, im winter mit dem t-shirt in der wohnung rumzusitzen ...
Kommentar ansehen
27.10.2008 18:28 Uhr von Philippba
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Bei uns immer noch alle Heizungen aus: Ich stecke doch der Energieindustrie das Geld nicht in Arsch. Die verarschen uns sowiso nur
Kommentar ansehen
27.10.2008 18:41 Uhr von 102033
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Heizung? Was ist das? kann man das essen?
Kommentar ansehen
28.10.2008 00:16 Uhr von ConiKost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Heizung ist auch aus :): Jo, meine Heizung ist auch aus... Aber nicht aus Gründen des Sparrens, sondern, weil mir bei den 17-18 Grad hier konstant trotzdem warm ist :)
Kommentar ansehen
28.10.2008 07:06 Uhr von bommeler
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
was: ihr nur alle habt, habe 22 grad im wohnzimmer, keinen schimmel an decke/wand, das mit einer gasgefeuerten etagenheizung, und sitze im t-shirt am pc, toll, oder ??
Kommentar ansehen
28.10.2008 09:25 Uhr von Moppsi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@patjaselm: Was willst du uns damit sagen?
Das wir am besten alle nur noch mit Natururan heizen sollen?
Na, da seh ich dann strahlende Zeiten auf uns zukommen...

Refresh |<-- <-   1-25/31   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?