27.10.08 09:36 Uhr
 446
 

Herdecke: Eine Wurzel verhindert Absturz eines Jugendlichen

Ein 16-Jähriger kam von einem Weg ab und stürzte einen Abhang hinunter, der an einem Steilhang endete. Nach Angaben der Feuerwehr blieb der Junge dort in 35 Metern Höhe mit dem Fuß an einer Wurzel hängen.

Ein Fußgänger, der die Hilfeschreie des 16-Jährigen wahrgenommen hatte, alarmierte die Rettungsmannschaften. Diese setzten zur Rettung einen Teleskopmast ein.

Der junge Mann zog sich schwere Verletzungen zu und wurde in eine Klinik transportiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jugend, Jugendliche, Absturz, Herde, Wurzel
Quelle: www.zeit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Scheidungskosten kann man nicht mehr steuerlich absetzen
Österreich: Wahlkampfberater des Bundeskanzlers festgenommen
München: 24-Jähriger in Isar ertrunken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2008 09:47 Uhr von Raptor667
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
ohje dazu fällt mir nur eins ein...
Anruf bei einer Frau...Ihr Mann ist vom Dach gefallen...aber Ihm gehts gut...er blieb mit einem Auge am Nagel hängen" ^^

Ich denke mal der gute wird einen über den Durst getrunken haben...Glück gehabt das er noch lebt :-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Studie: Diesen Kunden reichen Eisverkäufer eine besonders große Kugel Eis
Trumps Chefstratege nennt weiße Nationalisten "Loser" & "Ansammlung von Clowns"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?