26.10.08 18:03 Uhr
 280
 

Schon über 10.000 Anmeldungen zur neuen Staffel von "Germanys next Topmodel"

2009 wird die vierte Staffel der Casting-Show "Germanys next Topmodel" starten. Bis jetzt wurden schon 10.722 Anmeldungen von Mädchen gezählt.

Heidi Klum ist über das große Interesse sehr erfreut. Sie wird im nächsten Jahr wieder Deutschlands nächstes Topmodel küren.

Noch bis zum 30. Oktober 2008 kann man sich für ein Casting anmelden.


WebReporter: Saby7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Staffel, Topmodel, Anmeldung
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sorge um britischen Musiker: Sänger Chris Rea bricht bei Konzert zusammen
Jeffrey Dean Morgan könnte Batman in neuem "Flash"-Film spielen
TV-Koch Roland Trettl ließ sich sterilisieren - Nun spricht er über die Gründe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2008 18:48 Uhr von Haecceitas
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wow, die gewinnerin erwartet ja eine topkarriere... sieht man ja an den anderen drei (?) siegerinnen.
Kommentar ansehen
26.10.2008 19:37 Uhr von Andy3268
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
10.722 Menschen…: …Machen sich gerne lächerlich
…Haben keine Ahnung
…Haben nichts im Kopf
…Wollen schnelles Geld ohne Arbeit
…Sind vielleicht Ausserirdische
…Wollen um jeden Preis in´s TV
…usw.
Kommentar ansehen
26.10.2008 21:25 Uhr von Y-U-U-K-I
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie oft wollen die das eigentlich noch machen? *rolleyes*

..btw..wollten die sowas nicht mal mit Männern machen? :( *gg*
Kommentar ansehen
26.10.2008 21:30 Uhr von de_waesche
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
gnf: germanys next flopmodel
Kommentar ansehen
27.10.2008 01:10 Uhr von Blubbsert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja da gabs doch mal ne News von wegen "Knebelverträgen":
http://www.shortnews.de/...

Aber Andy3268 hat schon recht :/

Alle die sich da anmelden sind einfach nur Mediengeil.
Und soo toll sind die Gewinnerinnen auch net gerade ;)
Aber Schönheit definiert jeder anderster.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?