26.10.08 16:46 Uhr
 140
 

China: Einfluss von Rechtsanwälten in der Polit-Ebene ist beachtlich

Anwälte spielen eine größere Rolle in Chinas politischem Leben, weil immer mehr in die Legislative berufen oder zum politischen Berater ernannt werden. Mit ihrer eigenen umfangreichen und praxisorientierten Berufserfahrung sollen sie am Gesetzgebungsprozess beteiligt werden, erklärte ein Sprecher der ACLA.

Während der erste Rechtsanwalt 1988 zum Abgeordneten des Nationalen Volkskongresses, dem obersten chinesischen Gesetzgebungs- und Volksvertretungsorgan, gewählt wurde, hat China jetzt 519 Anwälte als Abgeordnete mit unterschiedlichen Niveaus im genannten Parteigremium.

2.845 weitere Anwälte sind Mitglieder der politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volkes (PKKCV) sowie eines politischen Beirats, erklärte Yu Ning, Kopf der All China Lawyers Association (ACLA), einer Anwaltsvereinigung.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: China, Recht, Einfluss
Quelle: news.xinhuanet.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Spitze spricht sich einstimmig für Sondierungsgespräche mit Union aus
Brasilien: Ex-Fußballstar Ronaldinho möchte für rechtsextreme Partei kandidieren
Agrarminister stimmte Glyphosat in EU zu: In deutschen Gärten will er Verbot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?