26.10.08 15:27 Uhr
 1.391
 

Wuppertal: Dieb klaute Brieftasche ohne Geld und wurde bei Pöbelei erkannt

Zwei männliche, dunkelhaarige Personen etwa gleichen Alters hielten sich im Wuppertaler Stadtteil Elberfeld in einer Gastwirtschaft auf und fingen einen mutwilligen Streit mit einem anderen Gast an. Im Zuge des Tumultes klauten sie ihm die Brieftasche, die er am Körper trug.

Nach der Aktion verließen die Diebe schleunigst die Kneipe und begingen dabei Zechprellung, da sie ihre ausstehende Rechnung über 44 Euro an den Wirt nicht beglichen. Jedoch befand sich auch in der geklauten Geldbörse nicht das erhoffte Geld, so dass sie sich des Portemonnaies entledigten.

Etwa 50 Minuten später soll ein Mann mit gleichem Alter und Aussehen laut Täterbeschreibung äußerst aggressiv und betrunken erneut einen Streit vor einem anderen Lokal in der gleichen Straße provoziert haben. Er wurde aufgrund dessen inhaftiert, auch um weitere Straftaten zu vermeiden.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Geld, Dieb, Brief, Wuppertal
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2008 16:04 Uhr von 08_15
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
@Kümmelmonster: Du kannst hier nicht einfach ironisches Zeug schreiben. Das musst Du hier schon erklären. Einige hatten halt nur "singen und klatschen" in der Schule und verstehen das nicht. 8-)
Kommentar ansehen
26.10.2008 16:17 Uhr von Chrash
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Wenn man ssonst nichts zu tun hat wenigsten sind die jetzt hinter Schloss und Riegel.
Was für Leute es gibt schon komisch
Kommentar ansehen
26.10.2008 17:18 Uhr von 08_15
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@kuemmelmonster: kenne viele Waldorfer und alles stehen im Beruf von Pflegern bis Technikern FH-Dozent usw. und alle voll die Lieben. Nein, auf die spiele ich sicher nicht an. Eher das Gegenteil ;)
Kommentar ansehen
26.10.2008 20:16 Uhr von MpunktWpunkt
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Glückwunsch zur ersten News: mit der Hoffnung das es nur besser werden kann

mfg
Kommentar ansehen
27.10.2008 01:33 Uhr von georgina.1988
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
upps: das fällt in die rubrik-Dumm gelaufen....

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?