26.10.08 14:51 Uhr
 3.413
 

Sisterville (USA): Zwei Poltergeister verängstigen Familie

Seit nunmehr fünf Jahren soll eine Familie aus Sisterville, West Virginia (USA), von zwei Poltergeistern belästigt werden, die in einem Haus aus dem Jahre 1870 ihr Unwesen treiben. Die Eckles kauften im Jahre 2000 das Haus und drei Jahre später fingen die unheimlichen Vorfälle an.

Einmal war der Vater allein über Nacht im Haus und hatte auf der Couch geschlafen. Er wachte am nächsten Morgen mit Schutt bedeckt auf. Eine Tochter will einen kleinen Jungen beim Spielen im Haus beobachtet haben. Gegenstände bewegen sich wie von selbst, Türen schließen und öffnen sich eigenständig.

Aber auch Bilder werden von der Wand gerissen und plötzliche Temperaturstürze sowie unheimliche Geräusche in der Nacht beängstigen die Familie. Tochter Samantha soll sogar mit dem Handy ein Foto von einem der zwei Poltergeister gelungen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: corazon
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Familie
Quelle: www.para-news.de.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Mann will Schlüssel aus Gully fischen und bleibt kopfüber stecken
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Hysterische Air-Asia-Besatzung löst Todesangst bei Passagieren aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2008 21:12 Uhr von corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon ziemlich seltsam, diese Poltergeist-Phänomene sind nicht als Humbug oder Betrug zu betrachten - zumindest nicht alle.

Es gibt einen sehr gut dokumentierten Fall aus den USA, wo die Familie und vor allem die Mutter sowohl körperliche wie auch seelische Leiden durch den Poltergeist erlitt. wurde auch verfilmt: "Entity".

Es gibt Dinge, die wir heute noch nicht begreifen können ... und werden.
Kommentar ansehen
26.10.2008 15:07 Uhr von Dangermaus
 
+10 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.10.2008 15:08 Uhr von Great.Humungus
 
+27 | -5
 
ANZEIGEN
Wie kommt es das Poltergeister immer nur in den USA auftauchen, manchmal hab ich das Gefühl das die Menschheit an einem Punkt angekommen ist an dem sie sich nurnoch rückwerts bewegt.
Kommentar ansehen
26.10.2008 16:32 Uhr von murcielago
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
komischerweise passiert sowas nur in den naiven USA.

die quelle ist natürlich auch erste sahne. ;-)
Kommentar ansehen
26.10.2008 16:35 Uhr von snkr
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Ich dachte man kann keine Geister fotographieren
Kommentar ansehen
26.10.2008 16:46 Uhr von Baschti76
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Leute-das ist doch alles nur ein Fake-oder!?Man kann sich ne ganze Menge einbilden und meiner Meinung nach ticken die meisten Amis eh nicht ganz richtig...!Schon allei wegen dem angeblich echten Foto glaube ich keine Zeile dieser News!
Kommentar ansehen
26.10.2008 16:48 Uhr von LawyerOne
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@ Der_Floh: tzz ...hast wohl auch nichts anderes zu tun als ständig grenzwissenschaftliche Beiträge zu kritisieren
Kommentar ansehen
26.10.2008 17:45 Uhr von Weltenwandler
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
poltergeister: sind mit die am häufigsten dokumentierten Fälle der Parapsychologie. Es ist interessant zu beobachten wie sich im Falle von Geistern die Menschen, selbst Wissenschaftler, viel eher zum mittelalterlichen Denken hinreißen lassen. Unsere wissenschaft basiert auf empirischer Beobachtung. Und zwar alle wissenschaften mit außnahme der Mathematik. Und mittlerweile gibt es auch wissenschaftliche Untersuchungen, wie beispielsweise durch das OSIR, die fast immer elektromagnetische Besonderheiten an diesen Orten feststellen konnten. Die Menschen glauben nicht an Geister weil sie nicht von deren Existenz überzeugt sind, sondern weil sie ein falsches Gefühl von Sicherheit von der Wissenschaft wünschen! Der Glaube an Geister ist Vergleichbar mit dem Glauben an Kugeln... ich kann zwar glauben, das die Kugel nicht existiert, doch töten kann sich mich dummerweise immernoch!
Kommentar ansehen
26.10.2008 18:07 Uhr von Nordi26
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Warum nicht: die Poltergeister sitzen ja auch im Bundestag
Kommentar ansehen
26.10.2008 18:43 Uhr von Lornsen
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
wartete erst einmal ab: , .... bis sie in den Karpaten Fernguckkästen haben!
Kommentar ansehen
26.10.2008 20:57 Uhr von FREAKonHELL
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Recht Intressant Nur warum beginnt diese poltergeist serie in dem 2003 wenn die doch 2000 eingezogen sind. Ich meine wenn es dort wirklich Poltergeister gibt hätten die doch auch seit 2000 die familie belästigen können. oder versteh ich den sinn nicht?
Kommentar ansehen
26.10.2008 22:05 Uhr von BlacksterGFX
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Im Gegensatz: zu anderen finde ich solche News super. Danke corazon!
Kommentar ansehen
27.10.2008 01:59 Uhr von Kampfpudel
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Der_Floh: "Der Mensch kann sich einfach nicht damit abfinden, das da nur eine leere Hülle übrigbleibt wenn er stirbt."

Ach, das Körperinnere verschwindet wohl mit dem Tod?
Kommentar ansehen
27.10.2008 03:06 Uhr von georgina.1988
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
am kopf kratz: wenn es da so spukt warum ziehen sie dann nicht aus, ich würde laufen das die hacken qualmen.....
Kommentar ansehen
27.10.2008 10:26 Uhr von Thug4Live
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ Autor: beschäftigst du dich die ganze Zeit nur mir Geistern UFOs und Aliens?

Wenn ich mir deinen Avatar so ansehe wird mir aber einiges klar.
Kommentar ansehen
28.10.2008 16:51 Uhr von DerBibliothekar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas ist leider viel zu Oft: Terror aus Menschenhand...
Kommentar ansehen
29.10.2008 12:03 Uhr von RedFeather
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
huii meine Spülmaschine geht grade wieder und mein Löffel is vom Fernseher geflogen ^.^

Ich hab auch mal ne Geistbegegnung gehabt (also nix gesehen ^^ nur eine Tür die verschlossen war (mit riegel) ging plötzlich auf obwohl da keiner stand´!

Allerdings glaube ich trotzdem nicht an sowas solange ich nicht dabei war =)
Interressant zu lesen finde ich sie aber immer.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?