24.10.08 22:19 Uhr
 1.050
 

Fußball: Ballack darf nicht zur Aussprache nach Deutschland reisen

Die Aussprache zwischen Michael Ballack und Joachim Löw findet wegen Chelseas Trainer Luiz Felipe Scolari nicht statt.

Der FC Chelsea hatte dem DFB ein Fax zukommen lassen, in dem erklärt wurde, dass man Michael Ballack die Flugreise nach Deutschland aus gesundheitlichen nicht gestattet.

Wie es weitergeht, willm der DFB am Wochenende erörtern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, Michael Ballack
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2008 22:37 Uhr von freddy33
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
hm sollen se telefonieren: vielleicht sogar so ganz gut. Mit der Zeit vergeht das auch und eskaliert nicht.
Soll er am Telefon "schuldijung" sagen *g*

Dann sacht der Jogi „auf schäb „dat machst du aber net noch mal.“ *g*

Ein Sieg gegen England und die Harmonie kommt auch wieder rein.
Kommentar ansehen
24.10.2008 22:43 Uhr von freddy33
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
was du nicht geschrieben hast: Und er wurde am Fuß operiert.

Ballack hat am Körper zu kämpfen. Das wissen wir alle.
Kann die Entscheidung vom Trainer verstehen.
Kommentar ansehen
24.10.2008 22:54 Uhr von prechanger
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
richtig "trendy" :D ist es wörter wegzulassen.

"aus gesundheitlichen nicht gestattet."

vergleichbar mit

"auf jeden"

:)
Kommentar ansehen
24.10.2008 23:16 Uhr von no_name1
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@prechanger: dafür hat er ja im letzten satz bei "will" einfach ein m hinzugefügt ;-)
Kommentar ansehen
25.10.2008 00:56 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Sind das jetzt News von Erstklässlern für Erstklässler ??

Ich mein nur so, wegen dem Deutsch in der News und dem Deutsch in den Kommentaren.
Kommentar ansehen
25.10.2008 03:41 Uhr von willi_wurst
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wozu noch ne aussprache? ich hätte ballack die kündigung längst per mail geschickt, oder per fax (finde ich persönlich genug).ich fand den eh schon immer total überbewertet. so ne kinderkacke da...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?