24.10.08 16:27 Uhr
 869
 

Ein Lamborghini Gallardo LP560-4 für die italienische Polizei

Vor kurzem übergab Lamborghini der italienischen Staatspolizei einen neuen Dienstwagen. Es ist ein Lamborghini Gallardo LP560-4 mit 560 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von 325 km/h.

Bereits seit 2004 ist ein Lamborghini bei der Polizia im Einsatz. Man will mit dem Supersportwagen das italienische Straßennetz noch besser überwachen.

Lackiert ist der LP560-4 ganz nach Vorschrift in der Farbe "blu Polizia" und mit allen technischen Raffinessen ausgestattet.


WebReporter: speedfan
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Polizei, Lamborghini
Quelle: www.speedfanshop.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)
Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2008 16:23 Uhr von speedfan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer möchte hier nicht auch mal auf Verbrecherjagd gehen mit so einem super sportlichen Luxusrenner. Mafiosi aufgepasst, hier entkommt keiner mehr.
Kommentar ansehen
24.10.2008 18:10 Uhr von Iceman_der_Erste
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
mmmaaaaannnnn Der ist Alt wie ein Zopf.

Haben wir alle schon sooooo oft im TV gesehen .

Tolle Spam News. :-(
Kommentar ansehen
24.10.2008 18:36 Uhr von dba
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
nicht alt die news ist nicht alt!!!!, wenn hier lesen könntet wäre das vom vorteil, es handelt sich um den neuen LP 560-4 Gallardo,
Kommentar ansehen
24.10.2008 18:45 Uhr von need_news
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
damit hat bestimmt die italienische mafia was am hut ^^

Itaka mafia: bulle machst du drogen freie bahn?

Bulle: aja logisch ! ;)

Itaka mafia: sehr gut kriegst du Lamborghini Gallardo LP560-4

Bulle: *sabber*

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?