24.10.08 10:51 Uhr
 686
 

London: Aufklärungsunterricht ab fünftem Lebensjahr

In Großbritannien sollen Grundschulkinder ab fünf Jahren aufgeklärt werden. Sie sollen zunächst nur über Unterschiede zwischen Mann und Frau lernen, sowie Freundschaften.

Ab sieben Jahren sollen sie über Beziehungen zwischen Mann und Frau lernen.

Schulstaatssekretär Jim Knight meint, dass zum Beispiel Fünfjährigen kein Sex beigebracht werden soll. Außerdem soll zusätzlich über Alkohol und Drogen geredet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Leben, London, Aufklärung
Quelle: www.aerztezeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
Kurzes Glück: Bräutigam verbringt Hochzeitsnacht in Zelle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2008 09:53 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Kirche und auch viele Eltern laufen Sturm gegen die Einführung dieses Unterrichts. Es läuft nicht so glatt wie behauptet wird.
Kommentar ansehen
24.10.2008 11:04 Uhr von chartus
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
logisch, das die Kirche sturmläuft - steht ja schon in diesem Buch das man ja nciht von dem Ominösen Baum essen soll - mann könnt ja Erkenntnis gewinnen und dann mitbekommen was die "oben" so verzapfen...

und es ist ja auch irre gefährlich wenn die lieben Kleinen nicht so lang wie möglich unwissend gehalten werden
Kommentar ansehen
24.10.2008 11:17 Uhr von NetCrack
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn das alles auf kindgerechtem Niveau geschieht ist das sicherlich eine sinnvolle Sache. Jedenfalls sinnvoller als die Sexualität zu tabuisieren und die Kinder damit entweder noch neugieriger zu machen oder dass das Thema einen negativen Touch bekommt.
Kommentar ansehen
24.10.2008 17:41 Uhr von bin-zickig
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
soweit ich mich erinnern kann hatte ich das bereits in der 4ten klasse =)
aber alles sehr kindgrecht, nur zeichentrickfilm. mit u.a. spermien die kunstschwimmen veranstalteten und dann bei der mutter (das alles aussah wie ein palast) haben sie mit den eiern walzer getanzt *ggg*
Kommentar ansehen
25.10.2008 17:24 Uhr von brainfetzer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Jugend von heute: Wenn man z.B. hier sieht dass KINDER immer früher Sex haben und sich über die Folgen die das haben kann nicht bewusst sind find ich das auch auf jedel Fall sinnvoll.Wenn die sich nicht gerade nen Hardcore-Porno Streifen reinziehen ;)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?