23.10.08 11:46 Uhr
 248
 

Auch US-Sport bald von Finanzkrise betroffen?

Nach Angaben der Wochenzeitschrift "The Nation" befindet sich möglicherweise auch der US-Profisport bald in einer Finanzkrise. Ausgelöst von verunsicherten Zuschauern könnten die Vereine künftig deutlich weniger Geld einnehmen.

Schon jetzt zeigen sich erste Merkmale der Krise: Die amerikanische Profi-Basketball-Liga NBA kündigte vergangene Woche an, 80 Angestellte zu entlassen, da man schon vor Monaten gespürt habe, dass "die wirtschaftliche Lage schwieriger" werde.

Dahingehend zeigten sich bisher auch die Ticketverkäufe als rückläufig, weshalb man mit einem erneuten Zuschauerschwund rechnet.


WebReporter: madpad
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Sport, Finanz, Finanzkrise
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2008 11:40 Uhr von madpad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Finanzkrise macht allem Anschein nach vor nichts halt. Hoffentlich bleiben die Vereine von ganz schlimmen Folgen verschont.
Kommentar ansehen
23.10.2008 12:01 Uhr von Katzee
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Millionengagen: Vielleicht sollte der Profisport mal die Millionengagen für die Sportler überdenken, denn die stehen in keinem Verhältnis mehr zu der Leistung, die die Sportler wirklich bringen.

Ohne die Millionengagen wären sicherlich auch niedrigere Eintrittspreise möglich, die die Zuschauer zurück ion die Stadien zögen.
Kommentar ansehen
23.10.2008 12:18 Uhr von patjaselm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@katzee: ganz deiner meinung - was sportler zum teil verdienen, ist einfach nur noch unanständig und jenseits von gut und böse ...
Kommentar ansehen
23.10.2008 19:04 Uhr von JoGeee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
daumen hoch: richtig!!!
Kommentar ansehen
23.10.2008 19:05 Uhr von JoGeee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich zahl doch keine 80 euro fürn son spiel wo faule millionäre rumlaufen...

gibt natürlichauch ausnahmen...
Kommentar ansehen
23.10.2008 19:06 Uhr von JoGeee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber wen zum beispiel?
Kommentar ansehen
23.10.2008 19:07 Uhr von JoGeee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lahm? lahm vllt?
Kommentar ansehen
23.10.2008 19:07 Uhr von JoGeee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der einzigste der was bringt is kahn!!! !!!
Kommentar ansehen
23.10.2008 19:08 Uhr von JoGeee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ups: ich meine brachte...der affe hat ja aufgehört

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?