23.10.08 11:34 Uhr
 938
 

Microsoft: Kritische Lücke wird gepatcht

Microsoft will einen Patch außerplanmäßig veröffentlichten. Der Patch schließt eine kritische Lücke bei den Betriebssystemen Windows 2000, XP und Server 2003. Auch User von Windows Vista und Server 2008 sollen diesen Patch installieren.

Microsoft gibt bekannt, dass die Lücke bei XP, 2000 und Server 2003 kritisch sei, und daher unbedingt gepatcht werden soll.

Bei Vista und Server 2008 ist die Einstufung der Gefahr nicht so hoch, dennoch sollte gepatcht werden. Der Download steht spätestens morgen Früh zur Verfügung. Installiert werden kann es automatisch oder manuell.


WebReporter: -Darius-
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Kritisch
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazons Sprachassistentin Alexa ist jetzt Feministin
Für zwei Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro
Polizei warnt vor dieser Betrüger-WhatsApp

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2008 11:26 Uhr von -Darius-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Welche Lücke muss da wohl wieder geschlossen werden. Aber schön dass sie es erkennen und einen außerplanmäßigen Patch veröffentlichen und nicht bis zum Patchtag warten...
Kommentar ansehen
23.10.2008 11:55 Uhr von Major_Sepp
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
Update: /ironie

Wie Microsoft am heutigen Donnerstag verlauten ließ, wurde durch die Installation eines am Dienstag veröffentlichen Patches die systemkritische "Nach-Hause-telefonier-Funktion" bei XP, 2000 und Server 2003 deaktiviert.

Die hierdurch entstehende Datenflut-Lücke wird von Microsoft als so kritisch angesehen, dass die Behebung nicht bis zum nächsten Patchday am kommenden Dienstag warten kann.

/ironie off
Kommentar ansehen
23.10.2008 13:04 Uhr von H0ngi
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
finde es gut und wichtig, dass sich Microsoft so schnell um neue Updates bemüht, die ihre Produkte sicherer machen.
Kommentar ansehen
23.10.2008 13:12 Uhr von T00L
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
zu spät =(

*Virus shutdown PC*

*sssipp*

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?