23.10.08 09:06 Uhr
 257
 

Fußball-CL: Barcelona feiert Kantersieg gegen Basel

In der Gruppe C der Fußball Champions League kam der FC Barcelona am Mittwochabend zu einem 5:0 Auswärtssieg beim FC Basel und führt damit nach drei siegreichen Spielen die Tabelle mit neun Punkten an.

Bereits nach vier Minuten erzielte Lionel Messi das 1:0 für Barca, elf Minuten später erhöhte Busquets auf 2:0 und Krkic vollendete in der 22. Spielminute die 3:0 Halbzeitführung.

Auch nach dem Seitenwechsel setzten die Katalanen ihre Galavorstellung gegen die Schweizer Gastgeber fort und erzielten durch Krkic (46.) und Xavi (48.) innerhalb von zwei Minuten den 5:0 Endstand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jimyp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Barcelona, Basel, Kantersieg
Quelle: www.sf.tv

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2008 11:39 Uhr von RupertBieber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war schon ein bisschen krass der Leistungsunterschied. Man hatte das Gefühl so rein vom spielerischen Können her wie *Bundesliga gegen Kreisliga*, obwohl Basel International verglichen nicht die schlechteste Mannschaft ist. in der Schweiz reicht dieses Niveau...aber man hats schon gegen Donetzk und Sporting geahnt, was auf Basel mit Barca zukommt...naja...wieder was gelernt...Herr Gross..

;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?