22.10.08 18:48 Uhr
 498
 

Es werden Neuaufnahmen zum "Dragonball"-Kinofilm stattfinden

Das Filmstudio 20th Century Fox gab nun bekannt, das ab dem 30. Oktober 2008 Neuaufnahmen zum "Dragonball"-Kinofilm stattfinden werden. Ein Grund dafür ist bisher nicht bekannt.

Für die nochmaligen Dreharbeiten werden tibetische und nepalesische Darsteller gesucht. Von den Medien wurde der erste Trailer positiv sowie auch negativ aufgefasst.

In Deutschland wird man den Film ab dem 09. April 2009 zu sehen bekommen.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kinofilm
Quelle: www.widescreen-vision.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2008 08:33 Uhr von Satanist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Trailer: http://www.youtube.com/...
hier wäre der Trailer zum Film!

Und wenn ich mir den so anschaue.... nja... ich glaub ich bleib beim Anime ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?