22.10.08 11:01 Uhr
 1.178
 

Madonna & Guy Ritchie: Weihnachtskrieg - Kids sollen Christmas feiern dürfen

Weihnachtsbräuche kennen die drei Kinder von Madonna und Guy Ritchie bisher nicht. Da Madonna Anhängerin der jüdischen Glaubenslehre Kabbalah ist, feiert sie kein Weihnachten. Guy möchte nach der Trennung, dass die Kinder endlich unterm Tannenbaum feiern dürfen.

Madonna ist strikt dagegen, will das nicht: Sie bestehe darauf, dass ihre ganze Familie nach der Kabbalah-Lehre lebe und somit auf Weihnachten verzichtet, so ein Freund zum britischen "Mirror". Guy soll daraufhin einen Wutausbruch gehabt haben.

Er wolle Weihnachten dieses Jahr unbedingt mit seinen Kindern feiern. Er glaube, dass seine Kinder zu kurz kommen und wolle dieses abändern, so ein Insider. Der "Snatch"-Regisseur wolle einfach nur einen ruhigen Feiertag verbringen. Guy hoffe immer noch auf einen Kompromiss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Nacht, Weihnachten, Madonna, Christ, Guy Ritchie
Quelle: www.smash247.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sorgerechtsstreit: Madonnas Sohn bleibt bei Vater Guy Ritchie
Guy Ritchies "Snatch" soll eine Serienadaption erhalten
Madonna verliert Sorgerechtsstreit um 15-jährigen Sohn Rocco

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2008 11:12 Uhr von DeputyJohnson
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wie wäre es mit "Chrismukkah"? Kennt man ja aus speziellen Serien *g*

Fakt ist aber, dass man Kindern schon selbst überlassen sollte, an was sie glauben. Wenn sie gerne wie alle anderen Kinder Weihnachten feiern wollen, dann sollten sie das eben tun. Es wird sich schon zeigen, ob die Kinder mehr der Kabbalah oder dem Christentum zugetan sind, wenn sie älter sind.
Aber jemandem einen Glauben aufzwingen... sowas ist nicht richtig...
Kommentar ansehen
22.10.2008 11:13 Uhr von MiefWolke
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Da konnte die Ehe ja nicht gut gehen, wenn beide andere Glaubensrichtungen habe.

Hoffendlich setzt sich da der Ritchie durch, da Weihnachten einfach dazu gehört.
Kommentar ansehen
22.10.2008 11:31 Uhr von DeputyJohnson
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Miefwolke: Ob es nur an den Glaubensrichtungen liegt, wage ich zu bezweifeln. Denke da muss schon mehr passiert sein, damit man sich trennt..
Kommentar ansehen
22.10.2008 11:31 Uhr von johnny_volldepp
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
*sich auf southpark niveau niveau begibt*: *die hose runter zieht*
*sich in die hand scheißt*
*smash247 das ganze an den kopf wirft*

btw.: ich mach nur das gleiche was smash247 mit mir (bzw. uns) macht xD


*das niveau wieder hebt*

könnte man nicht die rubrik entertainment genau so unterbringen wie rubrik erotik????????

btw.:
http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
22.10.2008 12:03 Uhr von DeputyJohnson
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@johnny_volldepp

Du bist das beste Beispiel für extrem kindische und dämliche Kommentar, schäm dich!
Kommentar ansehen
22.10.2008 12:35 Uhr von ZeldaWisdom
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
tut mir ein bisschen leid aber : ich habe die news jetzt nicht gelesen und werde es auch nicht mehr machen.

habe die news mit einem stern bewertet.... ich bin gegen smash247, eigenen blog als quelle und nur UNWICHTIGE sachen, die einem sofort ins auge springen, weil sie bei sn ganz oben zu finden sind - unwichtige und dumme "news" (sind ja meistens gar keine news, nur berichte über den jeweiligen promi), während die wirklich wichtigen news (politik,wirtschaft) irgendwo zu finden sind, wenn man schön weit runtergescrollt hat.
Kommentar ansehen
22.10.2008 13:34 Uhr von CrazyWolf1981
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da sieht man wieder: was diese Glaubensgülle bringt.
Ich bin auch net groß gläubig. Ich feier aber Weihnachten, weil man da gemütlich mit der Familie zusammen sitzt und die Kinder spaß dabei haben.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sorgerechtsstreit: Madonnas Sohn bleibt bei Vater Guy Ritchie
Guy Ritchies "Snatch" soll eine Serienadaption erhalten
Madonna verliert Sorgerechtsstreit um 15-jährigen Sohn Rocco


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?