22.10.08 09:32 Uhr
 23.142
 

Studenten treiben es im Reisebus

Einen Pornodreh der besonderen Art veranstaltete eine deutsche Pornofilm-Firma, die ihren Firmensitz in Tschechien hat.

Mehrere Studenten und Porno-Darsteller stiegen leicht bekleidet in einen Reisebus und fuhren auf eine Autobahn in Tschechien.

Im Bus ging es dann zur Sache. Manche Studentinnen verdienen sich durch Pornos etwas zu ihrem Studium dazu. Maria, eine der Darstellerinnen, stört es auch nicht das sie durch vorbeifahrende Autofahrer beobachtet wird.


WebReporter: Der_Floh
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Reise, Student
Quelle: www.coupe.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Nur fünf Urlaubsländer halten Deutsche für sicher
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2008 08:09 Uhr von Der_Floh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja ich weiss niveaulos, aber erlaubt. Mich interessiert es nur ob sowas durchgeht und wer das hier lesen kann weiss es nun.
Kommentar ansehen
22.10.2008 09:48 Uhr von TheWidowmaker666
 
+36 | -14
 
ANZEIGEN
Genial: Gibt fünf Sterne von mir.
Kommentar ansehen
22.10.2008 09:52 Uhr von Croud
 
+34 | -10
 
ANZEIGEN
von mir ebenfalls 5 !
Mist warum habe ich nicht das Glück an solch einem Bus vorbei zu fahren ?
Kommentar ansehen
22.10.2008 10:10 Uhr von anilingus
 
+34 | -5
 
ANZEIGEN
wo ist dieser busbahnhof ? das währe was um den öffentlichen verkehr zu fördern (ha, was für ein wortspiel)...

ich wette da wären 50% weniger autos auf den strassen !
Kommentar ansehen
22.10.2008 11:02 Uhr von halloei
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Und sie paarten sich bis zum ersten Auffahrunfall
Kommentar ansehen
22.10.2008 11:19 Uhr von iLL.k
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
und was ist: daran neu?
Kommentar ansehen
22.10.2008 11:42 Uhr von Schwadron
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
haha da möchte ich kein Busfahrer sein ...
Kommentar ansehen
22.10.2008 11:58 Uhr von One of three
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
ROFL: Ich habe hier einen Firewall-PC laufen - IPCop, für die, die es kennen.
In dieser Firewall kann man Regeln einstellen, die Webseiten nach Content filtern und den Besuch dieser Webseiten verhindern.
Diese Regeln muß man nicht selber erstellen - man kann sie abonnieren und auf die Firewall herunterladen.

Die Webseiten von "Coupe" werden von meinem Porno-Filter geblockt ....

Mehr muß man zu dieser "Quelle" nun wirklich nicht mehr sagen ...

SN - Quo Vadis?
Kommentar ansehen
22.10.2008 14:45 Uhr von Loxy
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Ich vermisse hier die News und das Niveau ^^
Kommentar ansehen
22.10.2008 20:58 Uhr von Diekmann
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die lächerlichste Quelle die ich je erlebt hab!
Kommentar ansehen
22.10.2008 22:06 Uhr von cookies
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das nicht Werbung??? nfc
Kommentar ansehen
23.10.2008 08:50 Uhr von BENJISON
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
An vielen Orten passiert "es" doch immer wieder. Egal ob auf der Autobahn, der Loveparade oder jedes Wochenende in irgendwelchen Swingerclubs. Sex sells und das zeigt diese News ein weiteres Mal ;)
Kommentar ansehen
23.10.2008 09:30 Uhr von andi_25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh neee: erst Porno dreh im IC
(da war es die Bild die berichtete stand auch hier auf SN)
Und jetzt im Reisebus (die coupe) ich habe die Zeitschrift auch während der Bundeswehr Zeit gelesen, das ist ne Bravo für Erwachsene mit erfundenen Stories.

Wie damals Heiße Schafnerinnen brauchen Sex im Schaffner Abteil mit berichten, ich bin viel Bahnfahrer ca 100.000 KM im Jahr, so was ist mir auch noch nie untergekommen.

Also von der Quelle halte ich 0, wie von der Bild da langt es auch die Schlagzeilen die man so in der Bahn auf dem Nachbarsitz mitbekommt
Kommentar ansehen
23.10.2008 10:26 Uhr von KillerEngine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Noch so ein "Autor": der die coupe liest und wirklich tolle news hier einliefert.
super flo, geh mal besser wieder ne runde fahrradfahren und lass andere hier die news schreiben, die wissen, was nachrichten sind.
Kommentar ansehen
23.10.2008 15:30 Uhr von Strandpirat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na dann herzlichen Gruppensex!

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gratispornos durch Ende der Netzneutralität wahrscheinlich vor dem Aus
Angela Merkel will sich "mit aller Kraft" für Berliner Terroropfer einsetzen
Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?