21.10.08 16:22 Uhr
 202
 

Madonna spioniert ihren (Noch)-Ehemann Guy Ritchie angeblich aus

Wie aus einem Bericht der "Sun" hervorgeht, will Madonna auch während ihrer Trennungszeit von ihrem (Noch)-Ehegatten, dem 40-jährigen Guy Ritchie, nichts dem Zufall überlassen. Aus diesem Grund spioniert sie sogar hinter ihm her.

Ihr (Noch)-Ehemann Guy Ritchie soll über Madonnas Verhalten äußerst verärgert sein. Guy glaubt angeblich, dass Madonna viele Gefolgsleute dazu benutzen würde, ihn auszukundschaften und diese Infos dann an sie weiterzugeben.

"Guys Hoffnungen, dass die Scheidung privat und würdevoll über die Bühne gehen könnte, sind verpufft", soll ein enger Bekannter von Madonna und Guy in einem Interview geäußert haben.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Madonna, Ehemann, Guy Ritchie
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sorgerechtsstreit: Madonnas Sohn bleibt bei Vater Guy Ritchie
Guy Ritchies "Snatch" soll eine Serienadaption erhalten
Madonna verliert Sorgerechtsstreit um 15-jährigen Sohn Rocco

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sorgerechtsstreit: Madonnas Sohn bleibt bei Vater Guy Ritchie
Guy Ritchies "Snatch" soll eine Serienadaption erhalten
Madonna verliert Sorgerechtsstreit um 15-jährigen Sohn Rocco


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?