21.10.08 13:52 Uhr
 448
 

Motorsport im Jahr 2025: Die Zukunfts-Racer von der L.A. Design Challenge

Die Zukunft lässt grüßen: Motorsport 2025 - das war das Motto der diesjährigen Design Challenge der Los Angeles Auto Show. Hersteller-Designer konnten sich so richtig austoben und ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen. Entstanden sind jede Menge PS-Träume der Zukunft.

Ob Elektroantrieb mit Aufladung über den Asphalt, Wasserstoff-Power oder Düsenantrieb mit Biosprit und 500.000 Umdrehungen - erlaubt war, was gefiel. So zeigt Mitsubishi zum Beispiel einen Offroad-Racer, dessen vier Räder aus einzelnen Gummiwalzen bestehen: Der MMR25 fährt quer in die Kurven.

Der "Salt Flat Racer" von BMW macht auf Öko und ist aus alten Ölfässern gebaut. An Bord überwachen Goldfische und Kanarienvögel die Abgase des Zukunft-Renners. Und der Le Mans-Audi R25 soll laut Vorstellung der Designer sogar kopfüber die Strecken entlang brettern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dat_Schumi
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Jahr, Motor, Zukunft, Design, Motorsport, Los Angeles, Challenge
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Teen Choice Awards kürt Bruno Mars als Visionär
Los Angeles: Regisseur Roland Emmerich heiratet 30 Jahre jüngeren Partner
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2008 19:41 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Audi ist klasse: Also den Audi würde ich schon gerne mal so fahren sehen. Der rest der autos sieht irgendwie zu spacig aus - die wären in Star Wars besser aufgehoben.

Zum Thema Motor: Ich bin schon dafür dass es bei Verbrennungsmotoren bleibt - denn Sound gehört nunmal einfach zum Rennsport dazu! Diese sollten dann aber mit nicht-fossilen Kraftstoffen betrieben werden. Natürlich ist auch Hybrid da weiter denkbar.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Teen Choice Awards kürt Bruno Mars als Visionär
Los Angeles: Regisseur Roland Emmerich heiratet 30 Jahre jüngeren Partner
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?