21.10.08 11:21 Uhr
 243
 

Seereise für Zeppelin NT beendet - USA erreicht

Ende September berichtete ShortNews darüber, dass ein Zeppelin NT in Hamburg auf ein Schiff verladen worden ist und in die USA gebracht werden sollte.

Jetzt hat das Luftschiff die 15 Tage lange Seereise beendet und ist im Hafen von Beaumont (US-Bundesstaat Texas) angekommen. Der Zeppelin wurde auch schon vom Schiff geholt. Das Luftschiff wird jetzt zusammengebaut und danach werden Tests durchgeführt.

Der Zeppelin wird dann nach Moffett Field (Kalifornien) fliegen. Hier ist er dann stationiert. In diesem Ort stehen noch drei Luftschiffhangars. Ab Ende Oktober kann man Flüge mit dem Zeppelin bei Airship Ventures buchen. Auch Einsätze für Wissenschaft und Technik sind geplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA
Quelle: www.suedkurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an
Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?