21.10.08 10:19 Uhr
 176
 

Lindau: 26 unerlaubt eingereiste Iraker und drei Schleuser festgenommen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag vergangener Woche gelang es Beamten der Landespolizei Bayern, sechs Iraker festzunehmen. Sie waren nicht im Besitz von gültigen Grenzübertrittspapieren oder erforderlichen Aufenthaltstiteln.

Nur eine Nacht später wurden weitere 20 Iraker im Innenstadtbereich, nähe Bahnhof, durch die Bundespolizei und Landespolizei Bayern festgestellt. Dabei konnten noch der tatverdächtige Schleuser und zwei Helfer festgenommen werden.

Das Schleuserfahrzeug, welches in der Schweiz angemietet wurde, ist durch die Polizei sichergestellt und wird kriminaltechnisch untersucht. Die Ermittlungen der Bundespolizei sind noch nicht abgeschlossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: midnight_express
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schleuser
Quelle: www.szon.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot
Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2008 11:41 Uhr von Tacks
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Mach mal bitte jemand ueberall auf der Welt bekannt

DAS DEUTSCHLAND NICHT MEHR DAS LAND IST IN DEM HONIG FLIESST.
Kommentar ansehen
21.10.2008 13:02 Uhr von Dersim62
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ich glaub honig interresiert die nicht, die wollen nur nicht sterben...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?