20.10.08 11:45 Uhr
 166
 

Modekritiker Richard Blackwell ist tot

Der US-Modekritiker Richard Blackwell ist tot. Blackwell, der mit bürgerlichen Namen Richard Sylvan Selzer hieß, starb am vergangenen Sonntag an den Folgen einer Darminfektion.

Blackwell wurde vor allem durch seine, nach ihm benannten "Blackwell-Liste" bekannt, in der er die aus seiner Sicht am schlechtesten gekleideten Promifrauen kritisierte. Dabei wies er jedoch darauf hin, dass er nicht die Gefühle der Menschen verletzten wolle, sondern ihren Kleidungsstil runter machen.

Über sich selbst sagte Blackwell: "Ich bin die mieseste Schlampe der Welt."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer trinkt während Auftritt eine Maß Bier auf Ex aus
Mark Forster bezeichnet Yvonne Catterfield als "Asozialpädagogin"
Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?