20.10.08 11:45 Uhr
 165
 

Modekritiker Richard Blackwell ist tot

Der US-Modekritiker Richard Blackwell ist tot. Blackwell, der mit bürgerlichen Namen Richard Sylvan Selzer hieß, starb am vergangenen Sonntag an den Folgen einer Darminfektion.

Blackwell wurde vor allem durch seine, nach ihm benannten "Blackwell-Liste" bekannt, in der er die aus seiner Sicht am schlechtesten gekleideten Promifrauen kritisierte. Dabei wies er jedoch darauf hin, dass er nicht die Gefühle der Menschen verletzten wolle, sondern ihren Kleidungsstil runter machen.

Über sich selbst sagte Blackwell: "Ich bin die mieseste Schlampe der Welt."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?