20.10.08 11:45 Uhr
 168
 

Modekritiker Richard Blackwell ist tot

Der US-Modekritiker Richard Blackwell ist tot. Blackwell, der mit bürgerlichen Namen Richard Sylvan Selzer hieß, starb am vergangenen Sonntag an den Folgen einer Darminfektion.

Blackwell wurde vor allem durch seine, nach ihm benannten "Blackwell-Liste" bekannt, in der er die aus seiner Sicht am schlechtesten gekleideten Promifrauen kritisierte. Dabei wies er jedoch darauf hin, dass er nicht die Gefühle der Menschen verletzten wolle, sondern ihren Kleidungsstil runter machen.

Über sich selbst sagte Blackwell: "Ich bin die mieseste Schlampe der Welt."


WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sharon Stone bekommt Lachanfall auf Frage nach sexueller Belästigung
Trailer zur Donald-Trump-Satire "Our Cartoon President" veröffentlicht
Übermittlung der Einschaltquoten funktioniert seit Donnerstag nicht mehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer
Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung
Bisher größter Giftschlangen-Zoo in Privathaus entdeckt: Halter gebissen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?