20.10.08 09:58 Uhr
 101
 

Das erste Rock- und Sportevent in Aurich gegen Drogen

In der Sporthalle der Integrierten Gesamtschule (IGS) Aurich-West fand Freitag ein gemeinsames Sport- und Musikevent statt.

Dieses Event wurde von hunderten Jugendlichen besucht. Harald Venekamp vom Organisationsteam meinte, der Abend sei gut angekommen.

An diesem Abend haben Mitarbeiter der Stadt, des Landkreises, des Jugendzentrums und andere mitgewirkt. Innerhalb von acht Wochen wurde alles organisiert. Ziel war zu zeigen, dass Spaß auch ohne Drogen möglich ist. Ähnliche Events sollen regelmäßig stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sport, Droge, Rock
Quelle: www.oz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2008 09:49 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte lest Euch dazu die Originalquelle durch. Dort findet ihr noch mehr zum Thema. Wäre interessant, solche Events auch hier in Schottland mal durchzuführen.
Kommentar ansehen
20.10.2008 12:13 Uhr von Hawk74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Überschrift "Das erste Rock und Pop Festival in Aurich gegen Drogen"

Waren die anderen Rock-/Pop-Festivals FÜR Drogen ?!

Bis dann...
HAWK

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?