19.10.08 22:02 Uhr
 149
 

Fußball: Der neue Tabellenführer der Serie A heißt Udinese Calcio

Im Serie-A-Meisterschaftsspiel trennten sich Udinese Calcio und US Lecce Unentschieden.

Beim FC Bologna kassierte Lazio Rom eine 1:3-Niederlage. Dadurch wurden die Römer von Udinese Calcio vom ersten Tabellenplatz verdrängt.

Ronaldinho schoss zwei Tore beim 3:0-Sieg des AC Mailands gegen Sampdoria Genua.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Serie, Tabelle, Tabellenführer
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2008 23:41 Uhr von adambrody89
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht mehr: Beim Abendspiel gewann Inter gegen Roma mit 4-0 und sind somit weiterhin Tabellenerster!
Kommentar ansehen
20.10.2008 12:10 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja waere mal was anderes wenn udinese calcis meister werden wuerde, aber die werden das wohl nicht durchhalten

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner
"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?