19.10.08 17:30 Uhr
 65
 

2. Fußball-Bundesliga: Hoher Sieg für Duisburg gegen Ingolstadt

Vor 13.000 Besuchern besiegte am heutigen Sonntag der MSV Duisburg das Team von Ingolstadt klar mit 6:1 (2:1). Bei den Gastgebern fehlten verletzungsbedingt sieben Spieler. Der MSV hat bisher in dieser Saison noch kein Heimspiel verloren.

In der 26. Minute brachte Sandro Wagner (Kopfball) die Gastgeber in Führung. Eine Minute vor dem Pausenpfiff erhöhte Dorge Kouhemaha auf 2:0. Quasi mit dem Schlusspfiff erzielte Ersin Demir das Tor für die Gäste.

In der zweiten Halbzeit ließ der MSV dann seinem Gegner keine Chance. Für die Tore zum 6:1-Endstand sorgten Mihai Tararache (Foulelfmeter/53.), Ivica Grlic (75.), nochmals Wagner (79.) und Grlic in der Nachspielzeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Sieg, Duisburg, Ingolstadt
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2008 15:21 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scheint: ja in der 2. bundesliga richtig torreiches wochenende gewesen zu sein, aber fuer die zuschauer besonders intressant.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?