19.10.08 12:04 Uhr
 105
 

Nicole Richie macht Schluss mit "Reality-Serien"

Die 27 Jahre alte Nicole Richie hat keinerlei Interesse mehr an Reality-Shows. Seit sie ihr Töchterchen Harlow entbunden hatte, fanden in ihrem Dasein auch manche Veränderungen statt.

"Ich bin eine sehr private Person, die nicht gerne ihr Haus zur Schau stellt und Informationen über ihre Familie preisgibt. Besonders jetzt, wo ich eine Tochter habe", äußerte Nicole Richie in einem Gespräch mit der "TV Guide".

Richie war gemeinsam mit Partygirl Paris Hilton in einigen Teilen der Reality-Show "The Simple Life" zu sehen gewesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Schluss, Reality, Nicole Richie
Quelle: www.nachrichten.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2008 12:19 Uhr von schwarzerSchlumpf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
LOL? Zitat: "Ich bin eine sehr private Person" Entschulidgt mal eben WUHAHAHAHAHHAHAHAAHHAAHAHHAHAHA ja nee is klar
Kommentar ansehen
19.10.2008 13:27 Uhr von Pr00z3
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dafür: danke ich ihr mal richtig.

Es hat auch ziemlich hart genervt. xD

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?