19.10.08 10:07 Uhr
 59
 

Fußball: Real Madrid siegt in letzter Minute gegen Atletico

Real Madrid siegte beim Stadtrivalen Atletico mit 2:1.

Die "Königlichen" erzielten in der ersten Minute durch Ruud van Nistelrooy den Führungstreffer. In der 90. Minute traf Simao zum Unentschieden. In der letzten Minute der Nachspielzeit gab es einen Foulelfmeter für Real, den Gonzalo Higuain verwandelte.

Real ist jetzt punktgleich mit den Spitzenreitern Valencia und Villareal. Alle drei Vereine haben 16 Punkte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Madrid, Real, Minute
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Real Madrid: Theo Hernandez kommt von Atletico Madrid

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2008 15:26 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scheint: ja intressant zu werden in spanien, aber am wenigsten habe ich valencia oben erwartet

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Real Madrid: Theo Hernandez kommt von Atletico Madrid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?