19.10.08 10:05 Uhr
 9.264
 

Titanic-Überlebende kann jetzt ihre Pflegeheimkosten bezahlen

Seit ihrer Geburt und auch nach dem Tod ihrer Mutter bewahrte Millvina Dean die Andenken an den Untergang der Titanic auf. Sie ist die letzte überlebende Passagierin der Schiffskatastrophe. Aus Geldnot entschloss sie sich, die Andenken von 1912, dem Jahr des Schiffsunglücks, zu versteigern.

Die Versteigerung verlief für die Seniorin sehr erfolgreich. Die erzielten circa 30.000 Pfund übertrafen ihre Erwartungen um das Zehnfache und die Seniorin kann die vorangegangen Geldsorgen ad acta legen.

Ein Auktionshaus in Devizes in der Grafschaft Wiltshire im Südwesten Englands hatte die Versteigerung für die Seniorin durchgeführt. Es handelte sich dabei um Drucke, einen Entschädigungsbrief und einen Koffer mit Kleidung, der ihrer Mutter damals 1912 an Land übergeben wurde.


WebReporter: sarazen
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Pflege, geheim, Titanic, Überlebende, Pflegeheim, Überlebend
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2008 10:48 Uhr von CrazyTitan
 
+7 | -44
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.10.2008 12:04 Uhr von SaruOne
 
+14 | -15
 
ANZEIGEN
der beweis: Mit nichts lässt sich geld mache

frage mich eigentlich auch was jemanden dazu bewegt kleidung eines menschen zu kaufen der bei nem schiffsunglück gestorben ist.

Oder wie man darauf kommt das letzte überbleibsel der eigenen mutter (die man nie richtig kennengelernt hat) zu verkaufen
Kommentar ansehen
19.10.2008 12:10 Uhr von bluedragon23
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Die Quelle ist lustig ^^: Das habe ich selten gesehen, eine Nachrichtenagentur die 2 Rechtschreibfehler in der Schlagzeile hat:
"Letzte Titatinc-Überlebende versteiget letzte Andenken" (es müsste Titanic und versteigert heißen) xD
Kommentar ansehen
19.10.2008 13:17 Uhr von Babalou2004
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
seit ihrer Geburt? hat sie als Säugling schon gesammelt?
Wurde sie nach der Katastrophe im Eismeer geboren? Von einer ertrunkenen Mutter?
Wurde sie als Neugeborene im Eismeer schwimmend gerettet?
Ach immer diese Ungewissheiten, diese Rätsel der Geschichte....
Babalou
Kommentar ansehen
19.10.2008 14:31 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@bluedragon: Jedes Land hat eine inkompetente Newsseite. News20.ch nutze ich nicht mehr, seit ich so etwas in einem anderen Beispiel ebenfalls gesehen habe. Das scheint bei denen Standard zu sein. tztz, aber danke für diesen Hinweis.
Kommentar ansehen
19.10.2008 18:34 Uhr von uniscornus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Letzte Überlebende hm, haben wir nicht alle nicht irgendwie die Titanic überlebt...

Will sagen, ich hätte auch noch einen Koffer mit Wäsche
zu versteigern. Ungewaschen versteht sich, sonst wär
ja die "Patina" ab. :)

Nee, im Ernst ich find´s ok, wenn Sie damit bisschen Geld
machen kann. Und die Käufer macht´s vielleicht ja auch
glücklich, so hat jeder was davon...
Kommentar ansehen
19.10.2008 20:06 Uhr von SteveStifler
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
hmm: und wo genau ist der reissack umgefallen?
Kommentar ansehen
20.10.2008 09:29 Uhr von Yoosh
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Vielleicht verstehe ich einfach nur etwas falsch, aber die hatten damals in dem ganzen Chaos beim Untergang noch Zeit und ausreichend Platz in ihren Beibooten, um irgendwelche Drucke und Koffer einzusammeln und dem Baby (?) das Zeug dann später übergeben?

Natürlich schön, dass die alte Dame jetzt nicht einfach so auf der Straße sitzen muss, aber die Story erscheint mir doch ein wenig seltsam...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?