18.10.08 17:32 Uhr
 1.607
 

USA: Pferd konnte sich nicht mehr aus einem Baum befreien

Ein Pferd aus Pullman, West Virginia (USA), namens Gracie blieb mit seinem Kopf in einem Baum stecken.

Jason H., der Besitzer des Pferdes, musste sein Pferd mit Hilfe einer Säge aus dessen misslicher Lage befreien.

Seinem Pferd ist größtenteils nichts passiert. "Sie hat ein paar Schnitte am Gesicht und am Ohr. Außerdem ist ihr Kiefer etwas ausgerenkt. Ich bin aber zuversichtlich, dass das heilt und sie bald wieder selbstständig essen kann", so der Besitzer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Carandiru
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Baum, Pferd
Quelle: magazine.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.10.2008 16:21 Uhr von Carandiru
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Armes Pferd, aber ihm ist ja zum Glück nichts passiert.
Das dazugehörige Bild kann man in der Quelle finden.
Kommentar ansehen
18.10.2008 17:55 Uhr von MaRAGE
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist schon ein geiles Foto, allerdings frag ich mich warum das Pferd seinen Kopf überhaupt darein gesteckt hat???

PS: Erst Alien Stories, heute Pferde, was kommt Morgen???
Kommentar ansehen
18.10.2008 18:03 Uhr von Timmer
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Das kommt morgen @MaRAGE: Alienkopf steckt in einem Pferdehintern fest, dessen Kopf sich in einer Ufotür verklemmt hat^^
Kommentar ansehen
18.10.2008 18:18 Uhr von wellblechbrecher
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die news ist schon einige Tage alt, aber das Bild ist immer noch ein Brüller :-D
Kommentar ansehen
18.10.2008 18:50 Uhr von Hady
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Macht fast nix, aber "Einem Pferd (...) blieb mit seinem Kopf in einem Baum stecken" ist nun wirklich kein Deutsch.
Kommentar ansehen
18.10.2008 19:08 Uhr von Carandiru
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Hady: Hieß ja auch ursprünglich "Einem Pferd (..) stieg die wohl Neugier zu Kopf. Es blieb mit seinem Kopf in einem Baum stecken"

Ich habs nicht gekürzt :(
Kommentar ansehen
18.10.2008 19:09 Uhr von Carandiru
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
argh: "(...)stieg wohl die Neugier zu Kopf"

so hieß es..
Kommentar ansehen
19.10.2008 21:58 Uhr von Bluetrinity
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Grins: Pferde sind zwar sehr neugierig, aber die gute Gracie hat es da wohl ein wenig übertrieben...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?