18.10.08 17:14 Uhr
 10.273
 

GB: "Single-Status" bei Facebook - mit Todesfolge

Ein Paar hatte sich getrennt. Die 34-jährige Emma F. signalisierte Tage nach dem Auszug ihres Mannes auf ihrem Facebook-Profil, Männer kennenlernen zu wollen. Emma F. setzte ihren Staus bei Facebook auf Single.

Wayne F. hatte das Haus zwar schon verlassen, kehrte aber zurück nach Süd-London, um seine Frau zu töten. Mit einem Küchenmesser und ein Fleischerbeil stach er wiederholt in den Kopf und den Hals der Frau. Der Mann war zur Tatzeit betrunken und auf Kokain.

Die Ehe zog sich über 15 Jahre. Das Urteil nach seinem Mordgeständnis: Lebenslänglich mit mindestens 14 Jahren hinter Gittern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guugle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Großbritannien, Facebook, Status
Quelle: news.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hinrichtung gestoppt - Anwälte präsentieren neue entlastende Indizien
Dänemark: Bei gefundenem Torso handelt es sich um verschollene Journalistin
Saudi-Arabien: 14-jähriger Junge im Gefängnis, weil er zum Song "Macarena" tanzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.10.2008 17:41 Uhr von Sandkastengeneral
 
+22 | -10
 
ANZEIGEN
lächerliche: strafe...
Kommentar ansehen
18.10.2008 17:45 Uhr von Jipii
 
+37 | -4
 
ANZEIGEN
Wo ist jetzt die Todesfolge? Diese News verwirrt mich. Und nein, ich will die Quelle nicht lesen, jeder der das ruft versteht den Sinn von Shortnews nicht.
Also was hat die Wiederkehr des (Ex-)Mannes von der Frau mit dem Single-Status zu tun? Kam Wayne F. (^^) weil sie ihren Status bei Facebook umstellte oder was?
Und überhaupt, was soll uns das jetzt sagen?
Kommentar ansehen
18.10.2008 17:50 Uhr von Enriko01
 
+21 | -18
 
ANZEIGEN
wow: er hat eine umgebracht und kriegt 15 jahre wenn ich eine mp3 lade kriege ich 10 jahre gefängnis super justiz 1a
Kommentar ansehen
18.10.2008 17:50 Uhr von sarazen
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
facebook eintrag - mord - da fehlt die überleitung: der artikel ist unvollständig, frau macht eintrag, mann kehrt zurück. und - warum? weil ihn das aufbrachte. ist für mich nicht normal dass bei sowas jemand ausrastet, darum fehlt es mir der bezug in dem artikel. ich komm da gar nicht drauf, dass jemand wegen sowas auf einen mord kommt. darum habe ich den artikel so gar nicht verstanden. um sich selbst bei sowas zu verstehen brauchts offensichtlich auch eine menge drogen.
Kommentar ansehen
18.10.2008 19:04 Uhr von ciller
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
sehr schlechte wiedergabe von News: "Emma F. setzte ihren Staus bei Facebook auf Single.
" so what ???

wie mein vorredner schon sag, wo ist der zusammenhang mit facebook???
Kommentar ansehen
18.10.2008 19:05 Uhr von Eltarantino
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ein wenig Logik: gehört wohl zu dem ganzen, es wäre keine Shortnews wenn alles bis ins kleinste Detail angegeben wird....

Die Strafe ist echt lächerlich...wer dermaßen brutal umgeht sollte da schon einiges mehr bekommen, nicht "lebenslänglich" mit 14 Jahren ^^

Der wird sich freuen das er auf Staatskosten essen und fernsehen kann....
Kommentar ansehen
18.10.2008 19:27 Uhr von marshalbravestar
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
MAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAN: der typ ist ausgetickt WEIL die bei facebook ihren status in SINGLE geändert hat ..das HEISST mit IHM will die FRAU nichts mehr zu tun haben ...DESHALB ist er ausgetickt (und war neben bei noch aus koks und betrunken)


ich hoffe das ist erklärung genug :-)
Kommentar ansehen
18.10.2008 20:00 Uhr von ZTUC
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@Enriko01: Kannst du mir zeigen, wer für das _Laden einer MP3_ 10 Jahre Gefängnis bekommen hat?
Kommentar ansehen
18.10.2008 20:27 Uhr von stereo_murder
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Diese News ist total fürn Arsch
Kommentar ansehen
18.10.2008 21:25 Uhr von Alice_undergrounD
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
wayne f.

versteht ihr?

hahahaha :D:D:D:D
Kommentar ansehen
18.10.2008 22:07 Uhr von 102033
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
Ich würde auch böse werden, wenn das meine Frau: mit mir machen würde.


Ich geh für sie schuften, und sie ignoriert die Ehe?


Der Mann sollte 3 Monate auf Bewährung kriegen.
Kommentar ansehen
18.10.2008 22:28 Uhr von berggeister
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Überschrift irreführend: Aufgrund der Überschrift habe ich anfangs gedacht, dass der "Single Status" beim Treffen gefährlich werden kann. Ich habe nicht auf eine Ehetragiöde getippt.
Erst beim Lesen des Artikels wurde mir klar, dass der Ehemann aus Eifersucht gemordet hat.
Überschrift wäre vieleicht treffender:
"Nach Ehe-Aus: Mann ersticht seine Frau wegen "Single Status" bei Facebook"
Kommentar ansehen
19.10.2008 00:55 Uhr von HuhuMan
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Enriko01: wenn du eine MP3 ziehst kriegst du evt eine Abmahnung von 100-500 Euro, aber niemals 10 Jahre Knast!
10 Jahre werden die Leute kriegen die damit Millionen durch Raubkopien verdienen (DVDs aus Presswerk schleppen, Kopieren und verkaufen oder Filme im Kino abfilmen usw)
Kommentar ansehen
19.10.2008 02:05 Uhr von Enriko01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ ZTUC: Noch nie die vorschau im kino gesehn ilegale downloader werden mit 10 jahre haft bestraft so wirds in der werbung beschreiben meine ich zu mindestens kann auch weniger sein troz all dem ist das viel zu wenig was der gekrigt hat 14 jahre toll und dann ist der drausen un macht es mit der nächster der mit ihm schluss macht wieder dann sind schon 2 leute die er auf dem gewissen hat und nur weil die justiz nicht herter zugeit
Kommentar ansehen
19.10.2008 10:29 Uhr von K-rad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das ein Ehrenmord ? Im Prozess kam heraus, dass der verlassene Ehemann sich vor der Tat bei seiner Schwester betrunken und Kokain genommen hatte.Dann fuhr er zurück in die Wohnung seiner Frau und ermordete sie.

Und hier die Kurzfassung
- Frau hat Facebook Profil ( Status : liiert )
- Mann und Frau trennen sich
- Frau setzt ihr Profil daraufhin gleich auf Status : Single / Suchend
- Mann sieht das übers Inet und dreht am Rad
- Mann ist in seiner Ehre gekränkt und besäuft sich und nimmt Drogen ( vorsätzlich) und fährt dann zu seiner Ex und tötet sie.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz fordert in Wahlkampfrede Abzug von US-Atomwaffen aus Deutschland
Hessen: Mann betankt Auto versehentlich mit explosivem Wasserstoffperoxid
USA: Hinrichtung gestoppt - Anwälte präsentieren neue entlastende Indizien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?