17.10.08 18:36 Uhr
 2.668
 

Krefeld: Polizei warnt Einbrecher vor der Beute

Unbekannte Diebe sind in einen Imbiss eingebrochen und klauten, was sie finden konnten. Unter anderem eine kaputte Kaffeemaschine und Gewürzmischungen.

Allerdings sind es keine gewöhnlichen Gewürzmischungen. "Ground Zero" und "Final Answer" sind ultra-scharfe Spezialmischungen, die - unfachmännisch angewendet - lebensbedrohlich wirken können. "Final Answer" ist mit 1.500.000 Scoville Maßeinheiten eine der schärfsten Soßen der Welt.

Die Polizei rät den Einbrechern jetzt dringlichst: "Vorsicht beim Umgang mit der Gewürzmischung! Von Kindern fernhalten! Direkten Hautkontakt vermeiden! Nicht in Augen oder in Schleimhäute gelangen lassen!".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: corazon
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Einbrecher, Beute, Krefeld
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
Genf: Toilette von Bankfiliale wegen Schnipseln von 500-Euro-Scheinen verstopft
Ludwigshafen: Mann schlägt aus Wut über Kücheneinbau diese kurz und klein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2008 18:15 Uhr von corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ziemlich gefährlich. Je nach Verträglichkeit des Menschen kann es zum Tode durch Kreislaufkollaps kommen.
Beim Kauf solcher Soßen muss man unterschreiben, dass man sie nicht unverdünnt benutzt und die Risiken kennt.
Kommentar ansehen
17.10.2008 19:03 Uhr von DoncoJones
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
hahaha: geile news :)
...wenn man bedenkt, dass tabasco gerade mal knapp 2000 scoville-einheiten innehält...guten abbo
Kommentar ansehen
17.10.2008 20:16 Uhr von SteveStifler
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
ja und? diebe eben.. sollen se sich des zeugs doch reinziehen
no1 fürn darwin arward xD
Kommentar ansehen
17.10.2008 20:46 Uhr von suesse-yvi
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Nur: weil es Diebe sind und sie scheiße gebaut haben, sollen die sich oder andere mit dem Zeug ja nicht umbringen -.-
Kommentar ansehen
17.10.2008 21:15 Uhr von marshalbravestar
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das ist nicht: nett den dieben gegenüber gemeint denke ich sondern mehr den MENSCHEN die damit in kontakt kommen .weil menschen die GEWÜRZE KLAUEN wahrscheinlich so arm sin d das sie die selber benutzen oder verteilen sonst was ...


aber soviel zur polizei dein freund und helfer :)
Kommentar ansehen
17.10.2008 23:06 Uhr von vitamin-c
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist halt Berufsrisiko: Damit müssen die Diebe halt leben
Kommentar ansehen
17.10.2008 23:21 Uhr von napster1989
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich habe: final anwere schon gegessen .... auf ner curry wurst. Das zeug ist nicht mehr normal xD ... wie pfefferspray :D ...
Kommentar ansehen
18.10.2008 00:02 Uhr von _Midnight Man
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
unfundiert, zusammengelabert "Beim Kauf solcher Soßen muss man unterschreiben, dass man sie nicht unverdünnt benutzt und die Risiken kennt."

was ein bullshit. ich bestell sie schon so lange und hab nie irgendwas unterschrieben.
und nur mal als anmerke:

Ground Zero hat gerade mal 234.000 SCO was nix zu wildes ist und nachdem die schärfste überhaupt derzeit 16.000.000 SCO hat is selbst die (zugegeben scharfe) final answer kein megabringer.

http://de.wikipedia.org/...

es ist mit dem scharfen zeug wie mit allem: man gewöhnt sich irgendwie dran.
ein tip für die dies scharf mögen: ein bisschen aus einem normalen ketchup raus und ein kleines bisschen sosse rein (je nach geschmack). gut schütteln, vor den kids verstecken und vorsichtig zum fleisch geniessen.


was ne tatsache ist, ist, dass es bei manchem menschen böse enden kann. alleridngs hab ich auch noch nicht seriös von einem tod durch die saucen gehört.
Kommentar ansehen
18.10.2008 00:59 Uhr von Winkle
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
aber coole namen lol

final answer ...
Kommentar ansehen
20.10.2008 07:44 Uhr von skytho1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scharf schmeckt gut ;): @_Midnight Man
Die 16.000.000 SCO - Reserve ist aber keine Sauce, sondern der reine Grundstoff, in diesem Fall Caspacin.


Ich bestelle ebenfalls scharfe Saucen und musste auch noch nie was unterschreiben.

Meine derzeit schärfste Sauce hat 250 000 Scoville und ist richtig angewandt unschlagbar ;)

"Pur" hat man auch Spaß dran, ich habe ca. eine halbe Stunde gebraucht und Literweise Milch um es wenigstens erträglich zu machen.

Grüße
SkyTho1

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?