17.10.08 17:36 Uhr
 1.177
 

Luxus-Kochvergnügen - Teuerster Topf der Welt ausgestellt

Zum Kochen eigentlich viel zu schade: In Hamburg ist derzeit der teuerste Topf der Welt zu sehen. Er wurde von der Firma Fissler hergestellt und ist unter anderem mit Hunderten Diamanten besetzt.

"Der Edelstahltopf ist unserer normalen Produktion entnommen und dann von Hand mit massivem Gold und Diamanten veredelt worden", meint dazu die Pressesprecherin der Firma. Man kann mit dem 150.000 Euro kostenden Edelgefäß auch Speisen zubereiten.

Die Frima Fissler möchte mit diesem Werk die in der Region Idar-Oberstein traditionell verankerte Handwerkskunst mit der eigenen Topf-Produktreihe verknüpfen, hieß es. Bis kommenden Samstag wird der Topf noch in Hamburg zu bewundern sein, bevor er nach zunächst nach China und dann nach Russland gebracht wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: n24
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Welt, Luxus
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken
Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2008 17:58 Uhr von Talena
 
+22 | -2
 
ANZEIGEN
Man ist die News schlecht geschrieben Dreimal kommt in drei Absätzen die Mitteilung, dass der Topf grad in Hamburg steht.

Dreimal kommt, dass es der teuerste Topf der Welt ist.

Zweimal steht da, dass ihn hunderte Diamanten zieren.

Und das in 7 (!) Sätzen.

Wieso lassen die Checker sowas durch? Weil n24 ein Partner ist? Darf man deshalb so mies schreiben?

Vote for Minusbewertungen bei solchen News
Kommentar ansehen
17.10.2008 19:27 Uhr von Bierinfanterist
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
eigtl sollte man annehmen, dass nachrichten von n-tv qualitativ hochwertiger sind.. aber da war wohl ein praktikant tätig ;)
Kommentar ansehen
17.10.2008 19:28 Uhr von Bierinfanterist
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
ach, n24 meinte ich :o..

wo bleibt die edit-funktion???
Kommentar ansehen
17.10.2008 20:01 Uhr von Marcel.Boehme
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Wisst ihr schon das neuste? Der obengenannte Topf steht in HAMBURG und ist der TEUERSTE TOPF DER WELT wegen seinen HUNDERT Diamanten!!!! Ganz vergessen zu sagen, dass man den teuersten Topf der Welt in Hamburg bewundern kann. Er hat übrigens 100 Diamanten und ist damit in der Welt der teuerste Topf der Welt und steht in Hamburg.

..

..
Was hab ich grad geschrieben? Vergessen. Ach egal..
Kommentar ansehen
17.10.2008 20:26 Uhr von BitteBrigitte
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wollt grad die Quelle nicht lesen Wo ist denn eigentlich der Topf zu bewundern und mit wie viel Diamanten ist er denn besetzt? *lol*
Kommentar ansehen
18.10.2008 13:55 Uhr von DirkKa
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Die wichtigsten Auszüge dieser News, aufgeteilt in Kapitel :

KA1 : "In Hamburg ist derzeit der teuerste Topf der Welt zu sehen."

KA2 : "Der teuerste Topf der Welt ist derzeit in Hamburg zu bewundern."

KA3 : "Er ist derzeit in Hamburg zu bewundern."


*grübel*

Was will uns der Autor damit sagen ???
Kommentar ansehen
18.10.2008 18:23 Uhr von jsbach
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Da frage ich mich -wie: andere User auch - wer den diese News geschrieben hat.
Ein Schnupperlehrling, Stufe unter einem Volontär? oder eine gelangweilte Sekretärin.
Von so einem guten Sender so eine News... *Staun*...
Kommentar ansehen
19.10.2008 07:42 Uhr von Mr.Gato
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Dirkka: Ich versuchs mal mit einer gewagten These:

Vielleicht ist dieser Topf ja in Hamburg zu bewundern.

Bitte net Schlagen wenn ich falsch liege!
Kommentar ansehen
26.10.2008 22:40 Uhr von vostei
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Fissler hat übrigens einen Haushahn. Und er ist noch dazu weiblich und kann reden:

"Uns ist klar, dass es keine riesige Käuferschaft geben wird. Aber uns geht es hier auch mehr darum zu zeigen, dass es auch Qualitätsprodukte aus Deutschland gibt."

!
Kommentar ansehen
27.10.2008 08:42 Uhr von One of three
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Och Mann: Kann mir endlich mal einer sagen wo dieser Topf ausgestellt wird ????

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europa bleibt weiter im Visier des IS
Zirkulierendes Tumor-Erbgut ermöglicht Krebsfrüherkennung
Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?